So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Jürgen.

Jürgen
Jürgen, Starkstromelektriker
Kategorie: Haushaltsgeräte
Zufriedene Kunden: 764
Erfahrung:  Erfahrener Facharbeiter mit Zusatzausbildung
81622276
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Haushaltsgeräte hier ein
Jürgen ist jetzt online.

Bauknecht TK plus 71b di Fehler F04

Kundenfrage

Hallo unser Kondenstrockner Bauknecht TK plus 71b di zeigt den Fehler F04 an. Gerät reseten und Fehler löschen klappt nicht. Wir haben bereits versucht eine neue Heizung anzuschließen und den NTC -Sensor zu ersetzen. Es ist ebenfalls alles gereinigt worden. Trotzdem zeigt der Trockner die Fehlermeldung weiterhin an.
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Haushaltsgeräte
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Telefon-Anruf. Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.
Experte:  Jürgen hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrter Kunde,
vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Anfrage an JustAnswer gewandt haben. Leider mussten Sie etwas länger warten, deshalb meine Frage ob Ihre Anfrage für Sie noch aktuell ist?

Wenn JA:
1. Bitte übermitteln Sie mir die komplette ENR-/PNC-Nummer vom Typenschild.
___________________________________________________________________
Wir sind herstellerunabhängig. Ich unterstütze den fairen Umgang im Internet. Danke ***** ***** freundlichem Gruß aus dem Frankenland Jürgen

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Sind das die richtigen Nummern ?
Experte:  Jürgen hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrter Kunde,

danke ***** ***** ist die richtige Nummer.

1. Sie schreiben, dass Sie versucht haben eine neue Heizung und einen neuen NTC-Sensor einzubauen. Wie war den das Ergebnis?

2. Wenn diese beiden Teile neu waren kommt folgendes in Frage.

a. Die Thermo-Sicherheitsschalter am Luftschacht. In der Abbildung http://www.bauknechtersatzteile.de/heizelement/product.pl?pid=4041812&query=Tkplus71bdi gut zu erkennen. Bitte messen Sie, im stromlosen Zustand, mit einem Durchgangprüfer ob Durchgang vorhanden ist. Diese lösen aus wenn die Maschine überhitzt und setzen sich nicht selbsttätig zurück. Müssen erneuert werden. Alternativ sie mal für einen Tag ins Tiefkühlfach legen.

b. Das Steuersignal des NTC wird an die Systemplatine geschaltet. Der NTC sollte beim zunehmender Temperatur seinen Widerstandswert verringern, messbar mit einem Ohmmeter. Diese wiederum schaltet das Heizmodul ein bzw. aus. Prüfen Sie ob 230VAC am Eingang des Moduls ankommen. Wenn nicht dann ist davon auszugehen, dass die Systemplatine einen Defekt hat. Hier prüfen ob visuell am Heizungsanschluss eine Verfärbung aufgetreten ist.

___________________________________________________________________
Wir sind herstellerunabhängig. Ich unterstütze den fairen Umgang im Internet. Danke ***** ***** freundlichem Gruß aus dem Frankenland Jürgen

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Hallo Jürgen,
Hier ist der Mann von der Eva. Danke schön mal im voraus für die Unterstützung. Also falls meine Frau die Fehlermeldung nicht genannt haben sollte, es ging um den Fehler f04.Also zu Punkt 1:
Ich habe anfangs die komplette Einheit der Heizung inkl. der beiden sensoren bzw. Schalter getauscht, jedoch war der Fehler f04 immer noch vorhanden. Die Fehlermeldung die auftaucht, wenn einer dieser Sensoren/Schalter nicht angeschlossen war, ist f06.Zu Punkt 2:
Die Abbildung die du uns übermittelt hast scheint die aus punkt 1 erwähnte heizungseinheit zu sein. Falls du den Sensor meinst, der wenn man auf die Maschinentür guckt auf der rechten Seite unten ist, wo sich auch der Motor befindet, der direkt im Lluftkanal am Lüfter sitzt, dann habe ich den auch schon durch einen neuen ausgetauscht. Jedoch war der Fehler f04 immer noch da. Ich habe auch den Stecker von diesem Sensor abgezogen, um eine Fehlersuche/ -Eingrenzung zu machen. Die Fehlermeldung war f05.Also ich könnte die Maschine nochmal öffnen und beide Teile die du genannt hast messen, jedoch ist es daduch dass ich diese schon durch neue ausgetauscht habe, und der Fehler f04 immer noch vorhanden war, eigentlich nicht mehr notwendig. Zur Sicherheit kann ich dies aber nochmal durchführen. Also muss der wärmeschalter bei Kälte Durchgang heben, und bei Wärme/Hitze nicht?Ich habe die Maschine geöffnet, so dass ich an alle Sensoren, Schalter, Reed Kontakte, Motoren usw gekommen bin und habe, als die Maschine kurzfristig mal wieder keinen f04 Fehler angezeigt hat. Ich habe im Stromkosten Zustand einzeln Schalter, Sensoren, Reed Kontakte, Motoren Heizung und Kondensator abgezogen, die Maschine wieder an die Steckdose gesteckt und wieder eingeschaltet, um heraus zu finden, welcher von denen den Fehler f04 auslösen könnte, jedoch ist diese Fehlermeldung kein Mal aufgetreten. Das mit dem heizungsstecker kann ich nochmal überprüfen, jedoch sah dieser normal aus bzw. wäre mir das aufgefallen, wenn da optisch was nicht gestimmt hätte. Zudem habe ich ja auch wie schon beschrieben die Maschine mit abgezogenem heizungsstecker eingeschaltet und es kam keine Fehlermeldung ( Fehlermeldung f06 nur bei einem der beiden Sensoren aufgetaucht, bei dem anderen war auch keine Fehlermeldung.DankeMit freundlichen GrüßenJahn
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
sorry, scheiß Autokorrektur...Ich habe die Maschine geöffnet, so dass ich an alle Sensoren, Schalter, Reed Kontakte, Motoren usw gekommen bin und habe, als die Maschine kurzfristig mal wieder keinen f04 Fehler angezeigt hat, versucht den Fehler f04 auszulösen. Ich habe im Stromlosen Zustand einzeln Schalter, Sensoren, Reed Kontakte, Motoren, Heizung und Kondensator abgezogen, die Maschine wieder an die Steckdose gesteckt und wieder eingeschaltet um heraus zu finden, welcher von denen den Fehler f04 auslösen könnte. Jedoch ist diese Fehlermeldung kein Mal aufgetreten. Das mit dem heizungsstecker kann ich nochmal überprüfen, jedoch sah dieser normal aus bzw. wäre mir das aufgefallen, wenn da optisch was nicht gestimmt hätte. Zudem habe ich ja auch wie schon beschrieben die Maschine mit abgezogenem heizungsstecker eingeschaltet und es kam keine Fehlermeldung ( Fehlermeldung f06 ist nur bei einem der beiden Sensoren aufgetaucht, bei dem anderen war auch keine Fehlermeldung.
Experte:  Jürgen hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrter Jahn,

F04 war mir bekannt und bedeutet Heizungsfehler

zu 1. F06 ist richtig wenn der Stecker abgezogen wird.

zu 2. F05 ist ebenso richtig wenn der Stecker abgezogen ist.

zu 2. Nein, der Thermofühler den Sie ausgetauscht haben hat ca 20 KOhm bei 25°C und je wärmer desto geringer der Widerstandswert.

Ich bin der Auffassung dass das Problem von der Heizung selbst oder der Ansteuerung sprich den Relais auf der Systemplatine kommt. Deshalb finden Sie unter folgendem Link einen Schaltplan zu dem Gerät.

https://drive.google.com/file/d/0B-z2sI7FUFL0NXpNZ0RCdjhhVVk/view?usp=sharing

K3 und K2 sind Relais und steuern die Heizung an je nachdem wie SET1 (Thermofühler im Schacht) Hitzebedarf meldet. Häufig sind bei K die Kontakte verbrannt und deshalb wird die Heizung nicht angesteuert. Also messen am Heizungsstecker ob 230VAC ankommen.

Set 2 überwacht und Steuert die Temperatur im Heizmodul. Ebenfalls im Modul befindet sich TL ein Thermoschalter als Sicherung gegen Überhitzung der muss natürlich geschlossen sein also Durchgang haben.

Das mit dem Tauschen ist zwar ein Ansatz aber messen ist besser um die Ursache zu finden. Viel Erfolg.

___________________________________________________________________
Wir sind herstellerunabhängig. Ich unterstütze den fairen Umgang im Internet. Danke ***** ***** freundlichem Gruß aus dem Frankenland Jürgen

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Erst mal vielen Dank, ***** ***** mein Mann was anfangen und testet es morgen alles mal durch.
Experte:  Jürgen hat geantwortet vor 1 Monat.

Viel Erfolg

Experte:  Jürgen hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrter Kunde,

ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.

Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer

Mit freundlichem Gruß aus dem Frankenland Jürgen

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
< Zurück | Weiter >
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
  • Für mich persönlich war die Antwort sehr hilfreich. Vielen Dank an den Experten! Daniela H. Dortmund
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    Elektroniker

    Zufriedene Kunden:

    6147
    Fachrichtung Gerätetechnik
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    Elektroniker

    Zufriedene Kunden:

    6147
    Fachrichtung Gerätetechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COM.iN

    COM.iN

    Dipl.Ing.

    Zufriedene Kunden:

    11
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    81
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DI/dickidick/2011-1-27_124638_KS3b.64x64.jpg Avatar von Karsten

    Karsten

    Dipl.-Kfm. & IT-Techniker.

    Zufriedene Kunden:

    1608
    Geschäfts-Inhaber, über 20-jährige Erfahrung, in der Digitaltechnik, Elektrotechnik und Elektronik.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EC/echatronicus/2015-11-20_10629_tichlmeyrakobfert.64x64.jpg Avatar von Mechatronicus

    Mechatronicus

    Mechatroniker

    Zufriedene Kunden:

    362
    Mechatroniker (IHK) / Bachelor of Science in Engineering (Mechatronik)
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/AC/acyver/2015-6-24_102246_debian.64x64.png Avatar von Peter Hoffmeister

    Peter Hoffmeister

    Techniker

    Zufriedene Kunden:

    79
    Kfz-Techniker, Amateurfunker, Reparatur von TV / PC / Elektronik
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Haushaltsgeräte