So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Haushaltsgeräte
Zufriedene Kunden: 6878
Erfahrung:  Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Haushaltsgeräte hier ein
Tronic ist jetzt online.

Guten Abend, Bosch Geschirrspüler SMI68M35EU, Tausch

Kundenfrage

Guten Abend,
Bosch Geschirrspüler SMI68M35EU,
Tausch Abwasserschlauch: Wie wird der Schlauch auf der Maschinenseite in die Muffe gesteckt?
Vielen Dank
K. Kemmler
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Haushaltsgeräte
Experte:  Shaagy hat geantwortet vor 1 Jahr.

Hallo,

In der Regel wird der alte Schlauch einfach abgezogen und der neue Schlauch einfach drauf gesteckt, dieser hält durch den bereits verbauten O-Ring. Evtl. ist der Alte O-Ring im loch geblieben. Dieser müsste dann manuell entfernt werden.

Auf den neuen Schlauch können Sie ein wenig Spüli machen, damit dieser besser ins Loch flutscht.

Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen gerne persönlich zur Verfügung.

Über eine positive Bewertung (3-5 Sterne) Ihrerseits würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Deichsürfer

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Ja, Draufstecken wäre einfach.
Die Muffe an der Maschine ist ungefähr 4cm lang. Unterhalb der Muffe befindet sich am Maschinengehäuse ein halbkreisfürmiges auf einer Seite offenes Loch. Dies dient der Zugentlastung. Der Schlauch hat eine Kerbe, die in dieses halbseitig offene Loch von der Seite eingeschoben werden muß. Das Problem ist , dass der Schlauch nicht senkrecht in die Muffe geschoben werden kann, weil das zur Zugentlastung vorgesehene Teil im Wege ist.
War das nun Verständlicg?
Danke
Experte:  Shaagy hat geantwortet vor 1 Jahr.

Nabend,

Ich schaue mir das morgen auf der Explosionszeichnung an und melde mich erneut.

Grüße Deichsürfer

Experte:  Shaagy hat geantwortet vor 1 Jahr.

Was ich noch benötige ist die volle E-Nr. Haben Sie evtl auch noch nach EU den Schrägstrich und die beiden Ziffern?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Guten Morgen,die Nr. lautet###-##-####
darunter steht noch
2/192 (190)Nach EU kommt keine Ziffer MehrVielen Dank
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Leider habe ich nichts mehr von Ihnen gehört. Ich habe deshalb die unsinige Konstruktion abgeändert. Den Kunststoffsteg, der das Stecken des Schauches in die maschinenseitige Muffe verhindert hat, habei ich entfernt. Ich habe ein Metallstück angefertigt, das den Kunststoffsteg ersetzt, das mit Schrauben befestigt wurde. So ist ein Wechseln des Schlauches jederzeit möglich. Sie brauchen sich also nicht weiter bemühen.
Trotzdem vielen Dank!