So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Haushaltsgeräte
Zufriedene Kunden: 14191
Erfahrung:  Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Haushaltsgeräte hier ein
Tronic ist jetzt online.

ELECTROLUX EWW 1440###-##-#### Die Maschine ist im laufenden

Diese Antwort wurde bewertet:

ELECTROLUX EWW 1440###-##-####
Die Maschine ist im laufenden Feinwaschgang mit grün blinkender Starttaste stehengeblieben, das Wasser wurde nicht mehr abgepumpt.
Seither steht sie, wenn man sie einschaltet, blinkt die Starttaste grün, sonst reagiert sie auf keinerlei Eingaben:
Kein Programm läuft, kein Klacken, gar nichts - nur das grünblinken der Starttaste.
Die Maschine hat keine Digitalanzeige für Fehlercodes etc.
Hallo lieber Kunde,

vielen Dank, ***** ***** sich an Justanswer gewandt haben.

Ich bin jetzt etwas verwirrt, weil Sie sagen die Maschine hätte keine Digitalanzeige. Nach meinen Unterlagen hat die Maschine aber ein Display:

graphic

Sind Sie sicher dass die PNC-Nummer stimmt und die Maschine wirklich kein Display hat?
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

hat ein Display

es zeigt aber kein Fehler an.

die start und Pause taste blingt gelb.

Dachte mir schon dass da etwas nicht stimmen kann. Dann führen Sie bitte mal die folgende Prozedur durch um den Fehlerspeicher auszulesen. Die Abbildung ist nur symbolisch und stimmt nicht mit Ihrem Modell überein. Das soll Sie aber nicht stören:

graphic
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

es zeigt den code E36

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

es zeigt den Code E 36

Das bedeutet, dass der "Sensing"- Kreis des Druckwächters des Überhitzungsschutzes 1 auf der Hauptplatine nicht mehr korrekt funktioniert.

Dieser Fehler ist von außen leider nicht behebbar und erfordert in der Regel einen Kundendienstbesuch. Hier muss überprüft werden ob die Schläuche zum Druckwächter frei sind und der Druckwächter korrekt schaltet. Sollte das nicht der Fall sein müßten die Druckwächterschläuche oder der Druckwächter ersetzt werden.

Sollten diese Komponenten funktionieren wäre die Hauptplatine zu ersetzen.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

wie viel kostet das, kann man das selber Reparieren.

Danke für die Mühe.

Generell darf eine solche Reparatur nur von einer Elektrofachkraft durchgeführt werden, da sie elektrotechnische Kenntnisse und handwerkliches Geschick erfordert. Sie handeln hier also auf eigenes Risiko wenn Sie hier selbst Hand anlegen und keine entsprechenden Kenntnisse der Materie besitzen.

Die Kosten kann man in diesem Fall leider nur schwer schätzen, weil sie von vielen Faktoren abhängen. Zum Einen sind das die Anfahrtskosten, die von der Entfernung des Technikers zu Ihnen abhängen, zum Zweiten sind es die Ersatzteilkosten, die davon abhängen ob nun die Schläuche, der Druckwächter oder die Elektronik getauscht werden muss, und zum Dritten ist es die Arbeitszeit die der Techniker für die Reparatur benötigt. Eine pauschale Angabe zur Höhe der Reparaturkosten ist daher gar nicht möglich. Ich schätze, dass es im günstigen Fall etwa 150 EUR sein werden, wenn nur die Druckwächterschläuche getauscht werden müßten, im schlimmsten Fall können es aber auch 350 EUR sein wenn die Elektronik getauscht werden muss.
Tronic und weitere Experten für Haushaltsgeräte sind bereit, Ihnen zu helfen.