So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an kai-mod.
kai-mod
kai-mod,
Kategorie: Haushaltsgeräte
Zufriedene Kunden: 3
84422447
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Haushaltsgeräte hier ein
kai-mod ist jetzt online.

4 jahre alter bosch tiefkühlschrank (zwichenzeitlich mehrfach

Kundenfrage

4 jahre alter bosch tiefkühlschrank (zwichenzeitlich mehrfach Störungen wegen zu warmem Kühlgut) zieht plötzlich 180 watt strom pro Stunde. Ursache? Abhilfe?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Haushaltsgeräte
Experte:  Experte hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
vielen Dank, ***** ***** JustAnswer nutzen. Ich möchte versuchen Ihnen so gut es geht zu helfen.
Im Regelfall hat einen zu hohe Stromaufnahme nur 2 Möglichkeiten.
1. Mechanische Ursache
Aggregat/Kompressor läuft unrund, oder durch mechanisch Abnutzung und den dadurch resultierenden Abfall der Effektivität, oder es gibt Wärmebrücken, wie undichter Schrank, zu hohe Belastung durch vollpacken etc. und den dadurch resultierenden Versuch dieses Auszugleichen, Magnetventile defekt und dadurch ein erhöte Leistungsaufnahme durch Fehlregelung.
2. Elektrische Ursachen
Thermostat defekt und Aggregat läuft dadurch stetig, bzw Defekt der Steuerplatine mit gleicher Wirkung auf das Aggregat, Isolationsfehler mit Kriechströmen.
Abhilfe
Schrank auf Dichtigkeit prüfen, auf Geräusche des Aggregats achten, Wärmebrücken beseitigen, Thermostat wechseln, Elektrisch prüfen lassen.
Ich kann nur sagen, dass sie hier einen Neukauf in Betracht ziehen sollten, wenn nicht einer der genannten Fehler voll zutrifft. Sehr schwer bei Fernsiagnose etwas zu sagen. Auf Dauer ist eine Beuanschaffung güstiger. Allein der Kundendienst nimmt ohne etwas getan zu haben 60-80€.
Und am Ende ratber zum Neukauf.
Experte:  Experte hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Kunde, haben sie noch Folgefragen?
Falls nicht, würde ich um eine positive Bewertung meiner Person, über den :-) Smilie unter meiner Antwort bitten.
Nur so erhalte ich eine anteilige Entlohnung für meine Bemühungen.
Vielen Dank.
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

wir haben gesehen, dass Sie eine Antwort von einem Experten auf Ihre Frage bekommen haben.

Sie haben auf Ihrem Benutzerkonto ein Guthaben hinterlegt, welches durch klicken auf einen der drei Smilies an den Experten und JustAnswer freigegeben wird.

Mit dem Button "bewerten und bezahlen" bestätigen Sie die Freigabe,
ohne erneut eine Zahlung leisten zu müssen.
Mit dem Button "dem Experten antworten" können Sie Ihre Nachfrage stellen, bis Sie mit der Antwort zufrieden sind.

Vielen Dank.
Ihr JustAnswer Moderatoren Team