So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Haushaltsgeräte
Zufriedene Kunden: 6878
Erfahrung:  Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Haushaltsgeräte hier ein
Tronic ist jetzt online.
Haushaltsgeräte

hallo, meine IQ500 WT44W161/04 startet nicht mehr, ich habe

hallo,
meine IQ500 WT44W161/04 startet nicht... Mehr anzeigen
hallo,
meine IQ500 WT44W161/04 startet nicht mehr, ich habe die Flusensiebe alle gereinigt...
nach der Programmwahl piept die Starttaste nur 2 mal.
Er ist erst seit ca. 16 Monaten in Betrieb!!
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Haushaltsgeräte
Weniger anzeigen
Stellen Sie Ihre Eigene Haushaltsgeräte Frage
hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,
vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Anfrage an JustAnswer gewandt haben, die ich wie folgt beantworten möchte:

1. Geht die Anzeige in der Start/Stop Taste auf Bereit?
2. Haben Sie diese Hinweise schon einmal durchprobiert?

MfG Jürgen A.
Kundenantwort hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo,

wenn ich ein Programm wähle, geht die Start/Stop Taste an. wenn ich dann drücke ertönt ein doppelpiepen und dann passiert nichts mehr.

MfG Dagmar Borman

Jürgen, Starkstromelektriker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Kunden,

entschuldigung habe folgenden Link zu 2. vergessen hinzuzufügen:

2. Haben Sie diese Hinweise schon einmal durchprobiert?
http://www.siemens-home.de/supportdetail/product/WT44W161/04#/tab-section-firstaid
Kundenantwort hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hab ich, dort konnte mir nicht geholfen werden.

Die Trommel ist leer und die Tür habe ich schon 20 mal geöffnet und wieder geschlossen!!!!

Alle Siebe und Tanks, an die ich herankomme sind gereinigt....

Jürgen, Starkstromelektriker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

dann ist wohl sinnvoller den Siemenskundendienst zu bemühen.

MfG Jürgen A.
Kundenantwort hat geantwortet vor 2 Jahren.

Trotzdem danke

Jürgen, Starkstromelektriker hat geantwortet vor 2 Jahren.
graphic
Kundenantwort hat geantwortet vor 2 Jahren.
Erneut posten: Andere.
Antwort war keine Lösung meines Problems
Jürgen, Starkstromelektriker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

ab und zu gehört auch etwas Mut zur Lücke um Probleme zulösen. Aber ich reiche Sie gerne weiter und gebe Ihre Frage für den nächsten verfügbaren Kollegen frei.

MfG Jürgen A.

P.S.

Hinweis zu den Nutzungsbedingungen dieses Portals

„Beachten Sie, dass eine Antwort eines Experten keinesfalls eine individuelle Beratung ersetzt. Für eine solche ist die Website nicht gedacht und Sie müssen sich hierfür stets mit einem entsprechenden Berufsträger gesondert in Verbindung setzen.“

Kundenantwort hat geantwortet vor 2 Jahren.

Gerne, denn noch fehlt mir eine Antwort.

Mittlerweile haben wir die Laugenpumpe auch ausgebaut und gereinigt.

Nun ist die Laugenpumpe sauber aber die Störung nicht behoben.

Jürgen, Starkstromelektriker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

wie schon am 20.02.2015 um 19:08 Uhr geantwortet, kann ich Ihnen nur noch empfehlen einen Fachmann vor Ort zu holen. Ich hatte Ihre Anfrage an die Kollegen weitergereicht, aber wie ich sehe konnte da auch keiner Ihr Problem lösen.

MfG Jürgen A.