So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Haushaltsgeräte
Zufriedene Kunden: 13797
Erfahrung:  Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Haushaltsgeräte hier ein
Tronic ist jetzt online.

hallo! ich habe eine miele waschmaschine der baureihe: miele

Kundenfrage

hallo! ich habe eine miele waschmaschine der baureihe: miele wps w2577 maschinen nr.:10/68450885. wenn ich die maschiene anstelle, ziht sie kurz wasser und es klakert nach 20 sekunden, dann spritzt stoß weise wasser in der trommel, danach leuchtet die lampe verriegelung und manch mal auch die zulauf lampe, dann schwenkt die trommel immer hin und her keine ganzen runden. ich hatte jetzt schon 2 mal einen monteur da, der wiederum heute aufgegeben hat
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Haushaltsgeräte
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo lieber Kunde,

vielen Dank, dass Sie sich an Justanswer gewandt haben.

Das Fehlerbild deutet leider nicht generell auf einen bestimmten Fehler hin, so dass man Ihre Frage zur Ursache über eine Ferndiagnose in diesem Fall leider nicht so einfach beantworten kann.

Möglicherweise sind die Motorkohlen des Motors verschlissen und müssen erneuert werden. Das ist aber wirklich etwas, was ein Monteur vor Ort überprüfen und beheben muss. Auch das "klackern" muss man sich vor Ort anhören und nachsehen, ob hier evtl. ein Fremdkörper zwischen Trommel und Bottich vorhanden ist der entfernt werden muss, oder ob das Geräusch eine andere Ursache hat. Es kann auch sein, dass das Türschloss nicht mehr richtig funktioniert und es durch die Drehbewegung zu einem elektrischen Öffnen der Verriegelung kommt wodurch das Programm dann wieder unterbrochen wird.

Das ein Monteur "aufgibt" klingt ehrlich gesagt nicht nach einem Werkskundendienst von Miele. Da dürfte so etwas nicht passieren und Sie sollten sich in diesem Fall auch bei Miele beschweren und eine Nachbesserung verlangen. Sie bezahlen eine Monteur ja für die Behebung eines Fehlers und nicht für sein Unwissen.

Sollte es sich nicht um den Werkskundendienst gehandelt haben würde ich Ihnen empfehlen diesen anzufordern: http://www.miele.de/haushalt/reparaturannahme-296.htm