So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Haushaltsgeräte
Zufriedene Kunden: 14033
Erfahrung:  Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Haushaltsgeräte hier ein
Tronic ist jetzt online.

Hallo Herr Tronic,unser Geschirrspüler Progress PVS1530 (3

Beantwortete Frage:

Hallo Herr Tronic, unser Geschirrspüler Progress PVS1530 (3 Jahre alt) pumpt am Ende dauerhaft ohne Ende. Nur Netzstecker ziehen stoppt. Kein Reset hilft. Netz stecker rein - die Pumpe pumpt weiter. Zweimal haben Servicetechniker repariert (Reinigung, Gummileisten, Rotorsprayer u. a. unsinniges). Nerven am Ende, kurz vor Neukauf eines anderen Modells :-( .


Der letzte Techniker sprach von Wasserspartechnik, aber alle Ventile sind verdammt eng und verstopfen.

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Haushaltsgeräte
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo lieber Kunde,

vielen Dank, XXXXX XXXXX sich an Justanswer gewandt haben.

Wenn die Pumpe dauerhaft läuft wäre die erste Ursache die überprüft werden muss ob der Schwimmerschalter in der Bodenwanne ausgelöst hat.

Die Aussage "sieht trocken aus" reicht da nicht. Da muss schon wirklich durch Messung überprüft werden ob der Schwimmerschalter nun auslöst oder nicht. Er kann ja schließlich auch defekt sein.

Wenn diese Ursache ausgeschlossen werden kann muss im nächsten Schritt gemessen werden ob der Impuls des Schwimmerschalters auch oben bei der Steuerplatine ankommt. Es kann ja ein simpler Drahtbruch oder Wackelkontakt vorliegen.

Ich denke, dass bereits durch diese Maßnahmen die Ursache gefunden werden sollte.

Was für Servicetechniker waren denn da vor Ort? Waren das wirklich AEG-Techniker? Auf jeden Fall sollten Sie die Reparatur reklamieren und eine kostenlose Nachbesserung fordern wenn der Fehler nicht behoben wurde. Sie zahlen ja schließlich für die Reparatur des Fehlers und in diesem Fall sollte ein Beheben auf jeden Fall möglich sein wenn man Schritt für Schritt vorgeht. Gummileisten oder Sprüharme haben mit dem Fehler sicher nichts zu tun und machen für mich nicht den Eindruck dass der Techniker weiß wonach er sucht.

Für einen Laien ist das Beheben des Fehlers leider schwierig, weil hier schon elektrotechnische Kenntnisse und ein Messgerät erforderlich sind.
Tronic und weitere Experten für Haushaltsgeräte sind bereit, Ihnen zu helfen.