So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Haushaltsgeräte
Zufriedene Kunden: 6878
Erfahrung:  Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Haushaltsgeräte hier ein
Tronic ist jetzt online.

hallo wir haben einen AEG öko-lavamat 73728; das Waschmittel

Kundenfrage

hallo
wir haben einen AEG öko-lavamat 73728; das Waschmittel lässt sich noch einspülen, aber dann geht es nicht weiter und macht nur noch ein klackendes Geräusch im hinteren Teil der Maschine. Gibt es noch eine Reparaturmöglichkeit ohne den Kundendienst anzufordern?
danke XXXXX XXXXX Antwort
F. Gotthardt
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Haushaltsgeräte
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo lieber Kunde,

vielen Dank, XXXXX XXXXX sich an Justanswer gewandt haben.

Das hängt zum Einen davon ab was defekt ist und zum Andern davon wie ich Ihre elektrotechnischen Kenntnisse und Ihr handwerkliches Geschick bewerten darf.

Versuchen Sie mal den Fehlercode aus der Maschine auszulesen, damit wir einen Anhaltspunkt zur möglichen Fehlerursache bekommen:

graphic

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

leider lässt sich kein Fehlercode auslesen, es erscheint nur die Zahl 2

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 3 Jahren.

Wirklich nur 2? Wenn es C2 wäre dann hätten wir schon einen Fehlercode.

 

Sind die LED's denn vorher ausgegangen und haben Sie dann angefangen zu blinken oder ist das nicht passiert?

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

vielleicht hab ich bei meinem ersten versuch der fehlerauslese die tasten für Vorwäsche und Einweichen zu lange gedrückt gehalten; auf jeden Fall kommt immer wieder nur die 2 wenn die fehlersuche so durchführe wie beschrieben.


gibt es eine tastenkombination für reset?


damit ich das nochmals in der richtigen reihenfolge drücken kann

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 3 Jahren.
Schalten Sie die Maschine mal aus, dann wieder ein und dann wieder aus und wiederholen Sie dann die Prozedur nochmal genauso wie in der Beschreibung angegeben.

Sie halten die Tasten solange gedrückt bis die LED's kurz erlischen und dann zu blinken beginnen. Das ist entscheidend.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

mit Ihrem vorgeschlagenen vorgehen erlöschen die tasten auch nach mehr als einer minute drücken nicht; wenn ich dann weiterdrehe auf schleudern, kommt wieder die 2

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 3 Jahren.
Das ist seltsam. Dann ist möglicherweise die Steuerung defekt. Was für eine PNC-Nummer hat die Maschine denn (Typenschild an der Türinnenseite, bitte mit einem Leerschritt nach jeweils 4 Ziffern angeben)?
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

die PNC-Nr lautet 9140 0141 900

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 3 Jahren.
Versuchen Sie mal bitte folgendes:

Bei gedrückter Vorwäsche -und Einweichtaste den Drehwahlschalter auf das Programm Schonschleudern stellen.

Jetzt schrittweise auf "
Wolle 40°C" weiterdrehen.

Wird jetzt ein Fehlercode angezeigt?

Zum Verlassen bitte ausschalten, einschalten und wieder ausschalten.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

es wird kein fehlercode angezeigt, egal in welche richtung ich auf wolle 40 weiterdrehe und egal ob ich die Vorwäsche- und Einweichtaste gedrückt halte oder nicht

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 3 Jahren.
Tut mir Leid, aber dann ist die Steuerung entweder defekt oder sie hat keinen Fehler registriert. Beides ist möglich. In diesem Fall muss man die Maschine leider öffnen um hier weiterzukommen, damit man sehen und messen kann woran es liegt, bzw. was hier überhaupt klackert. Für eine Ferndiagnose ist das leider denkbar ungünstig.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

dann beenden wir das heute hier; falls der Mechaniker meint, die Steuerung sei ruiniert durch die vielen Eingaben, hätte ich gerne mein Geld zurück


war trotzdem einen Versuch wert


mit freundlichen Grüssen


F. Gotthardt

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 3 Jahren.
Wenn Sie nur meinen Angaben gefolgt sind brauchen Sie diesbezüglich keine Bedenken haben.

Da ich Ihnen hier leider nicht wirklich weiterhelfen konnte werde ich eine Rückzahlung Ihres einbezahlten Guthabens veranlassen.

Ich hoffe, dass wir Ihnen bei einem anderen Problem besser behilflich sein können.