So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Haushaltsgeräte
Zufriedene Kunden: 14033
Erfahrung:  Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Haushaltsgeräte hier ein
Tronic ist jetzt online.

Hallo! Ich habe einen Privileg 11026 Geschirrspüler, dessen

Beantwortete Frage:

Hallo!
Ich habe einen Privileg 11026 Geschirrspüler, dessen Reinigungsleistung plötzlich stark nachgelassen hat.Obwohl wir schon nur noch die halbe Menge an Geschirr laden bekommt das Gerät es einfach nicht mehr sauber.Wir haben den Eindruck das das Wasser nicht überall hinkommt.Die Düsen an den Schwenkarmen haben wir schon saubergemacht und auch mehrere Entkalkungsspülgänge.Also wir benutzen in der Regel Tabs von W5 als Reiniger...
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Haushaltsgeräte
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo lieber Kunde,

vielen Dank, XXXXX XXXXX sich an Justanswer gewandt haben.

Das könnte entweder daran liegen dass sich die Sprüharme, oder auch nur einer von beiden, nicht mehr richtig dreht oder dass die Heizung der Maschine defekt ist.

Merken Sie sich doch mal die Stellung der beiden Sprüharme vor dem Einschalten und brechen Sie den Spülvorgang dann später ab um die Stellung erneut zu kontrollieren. Haben die Arme Ihre Position verändert? Wird das Wasser heiß?
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 3 Jahren.
Ich warte noch immer auf Ihre Rückmeldung.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Erstmal Entschuldigung für die Verspätung!


Also heiß wird die Maschine auf jeden Fall,aber der obere Reinigungsarm scheint sich nicht mehr zu drehen

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 3 Jahren.
Die Sprüharme drehen sich nur durch das Rückstoßprinzip. Also entweder sind die Düsen noch verstopft oder die Wasserweiche des Geschirrspülers ist defekt.

Verkalkungen können Sie lösen, indem Sie den Sprüharm mal für zwei Stunden in eine Schüssel mit Wasser und Zitronensäure legen.

Wenn das nichts hilft und die Düsen offensichtlich frei sind wird wohl die Wasserweiche getauscht werden müssen.
Tronic und weitere Experten für Haushaltsgeräte sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ich habe den Arm gerade eben mal ausgebaut und Wasser durchlaufen lassen...Durchfluß ist gegeben.Dann wieder montiert und eingeschaltet.


Nach 30sek Türe geöffnet.Oberer Sprüharm ist mit Wasser vollgelaufen


aber hat sich nur minimal bewegt(ca 2-3cm).


Ich denke mal das Oben zwar wasser kommt aber der Druck nicht ausreicht um den Arm per Rückstoß zu bewegen,was dann wohl wieder für die Wasserweiche sprechen würde...

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 3 Jahren.
Wenn der Sprüharm voll läuft kann das Problem auch an der Umwälzpumpe liegen. Sie baut den Druck auf, mit dem das Wasser durch die Sprüharme gepumpt wird. Die Wasserweiche leitet es dann abwechselnd durch die beiden Sprüharme.

Ohne das Gerät zu zerlegen kommt man da leider nicht ran. Das wird man aber müssen um die Funktion der Umwälzpumpe und der Wasserweiche prüfen zu können. Die Frage ist natürlich ob Sie dann das Geld noch investieren möchten wenn eines der beiden Teile getauscht werden müßte. Wie alt ist die Maschine denn?
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

ca 5-6 jahre


 

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 3 Jahren.
Wenn Sie mit diesem Alter noch die Wasserweiche oder die Umwälzpumpe tauschen lassen werden die Reparaturkosten den Restwert der Maschine sicher übersteigen.