So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Haushaltsgeräte
Zufriedene Kunden: 6689
Erfahrung:  Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Haushaltsgeräte hier ein
Tronic ist jetzt online.

Hallo, Miele Kondenstrockner T4263 Softwind Plus C: Nach

Kundenfrage

Hallo,
Miele Kondenstrockner T4263 Softwind Plus C:

Nach dem Einschalten piepst er nach 30 Sekunden und die Lampe Behälter leeren leuchtet und er schaltet auf Kaltluft.

Die Kondensatpumpe habe ich ausgebaut. Den Magnetschalter am Schwimmer habe ich mit dem Ohmmeter überprüft. Er funktioniert. Ist der Schwimmer unten, dann ist kein Durchgang, ist er oben (Pumpensumpf voll) hat er Durchgang.

Ich habe die Pumpe getestet, indem ich die 2 Kabel zur Pumpe und die 2 Kabel zum Schwimmer verlängert habe, die Pumpe sichtbar nach draußen gelegt und somit hat auch der Magnetschalter keinen Kontakt zum Schwimmer.

Trockner eingeschaltet, er läuft normal an, die Pumpe dreht sich - aber nach 30 Sekunden das gleiche Verhalten wie oben beschrieben. Der Trockner piepst, die Lampe "Behälter leeren" geht an.

Gibts noch andere Sensoren, die dieses verursachen könnten? Eventuell Kabeldefekt am Schwimmerkontakt, Elektronik kaputt?

Bin für jeden Hinweis dankbar.

Franz
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Haushaltsgeräte

Ähnliche Fragen in der Kategorie Haushaltsgeräte