So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Haushaltsgeräte
Zufriedene Kunden: 13974
Erfahrung:  Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Haushaltsgeräte hier ein
Tronic ist jetzt online.

Wir haben von 10 Jahren eine Waschmaschine, Baunecht, gekauft.

Kundenfrage

Wir haben von 10 Jahren eine Waschmaschine, Baunecht, gekauft. Seit einiger Zeit finden sich auf manchen Wäschestücken Rostflecken, die sich mit den üblichen Mitteln nicht beseitigen lassen. Haben Sie eine Lösung?
Dank im Voraus für Ihre Bemühungen.
Günther Hönn.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Haushaltsgeräte
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo lieber Kunde,

vielen Dank, XXXXX XXXXX sich an Justanswer gewandt haben.

Die Trommel und der Waschbottich sind aus rostfreiem Edelstahl gefertigt. Aus der Waschmaschine selbst können deshalb keine Rostflecken kommen. Das kann eigentlich nur passieren wenn irgend ein unedles Metall zwischen Trommel und Bottich gefallen ist das dort liegen geblieben ist. Vielleicht kleine Nägel oder ein BH-Bügel.

Um das Problem zu beheben muss diese Ursache gefunden und beseitigt werden. Um in den Zwischenraum zwischen Trommel und Bottich sehen zu können muss zumindest die Heizung ausgebaut werden. Dann könnte man über deren Einbauöffnung mit einer Taschenlampe nachsehen und einen evtl. verbliebenen Fremdkörper entfernen. Wenn Sie selbst über keine elektrotechnischen Kenntnisse verfügen sollten Sie das besser von einem Techniker machen lassen.

Die bereits vorhandenen Rostflecken auf der Kleidung können Sie mit einem Gemisch aus Salz und Zitronensaft beseitigen. Zuerst weichen sie das Kleidungsstück in Wasser ein. Danach reiben sie den Fleck mit dem Gemisch aus Salz und Zitronensaft ein. Nach ca. 12 Stunden spülen sie das Kleidungsstück dann aus und waschen es in der Waschmaschine mit herkömmlichen Waschmittel. Erst nach dieser Wäsche wird der Rostfleck entfernt sein.

Weisse Textilien auf denen sich Rostflecken befinden, können auch mit natriumfluoridhaltiger Zahnpasta gereinigt werden. Den Fleck reiben sie zunächst mit weisser Zahnpasta ein. Nach ca. 15 Minuten spülen sie das Textilstück mit klarem Wasser aus und waschen es in der Waschmaschine nochmals durch.

Wichtig ist, das sich Zahnpasta nur zur Beseitigung von Rostflecken bei weissen Textilien eignet. Zahnpasta wirkt bei farbigen Textilien stark bleichend und kann somit zu Verfärbungen oder Ausbleichungen führen.

Mit einem Gemisch aus Glaubersalz und Weinsteinsäure (50/50) können sie Rostflecken ebenfalls sehr gut entfernen. Den Fleck reiben sie mit dem Gemisch ein und spülen ihn nach kurzer Einwirkzeit mit Wasser gut aus.