So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Haushaltsgeräte
Zufriedene Kunden: 6878
Erfahrung:  Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Haushaltsgeräte hier ein
Tronic ist jetzt online.

Ich habe meine Waschmaschine zu voll gefüllt, jetzt dreht sich

Kundenfrage

Ich habe meine Waschmaschine zu voll gefüllt, jetzt dreht sich die Trommel nicht mehr, so dass ich nicht an die klappe komme
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Haushaltsgeräte
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo lieber Kunde,

vielen Dank, dass Sie sich an Justanswer gewandt haben.

Dass Sie die Maschine überfüllt haben bewirkt nicht dass Sie die Trommel nicht mehr von Hand drehen können. Das müßte nach wie vor möglich sein.

Kann es sein dass der Deckel des Klappe unten aufgegangen ist und dass sich dieser jetzt spießt und ein Drehen verhindert? Das wäre zumindest eine logische Ursache.