So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Haushaltsgeräte
Zufriedene Kunden: 13796
Erfahrung:  Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Haushaltsgeräte hier ein
Tronic ist jetzt online.

Geschirrspüler Bauknecht GSFS 3000. Pumpt ab beim Einschalten,

Kundenfrage

Geschirrspüler Bauknecht GSFS 3000.
Pumpt ab beim Einschalten, nach kurzer Zeit wieder abpumpen, und so weiter.
Es ist kein Wasser mehr drin. Habe alles gereinigt und auch mehrmals mit Fremdwasser aufgefüllt. Trotzdem erfolgt nur das Abpumpen.

Gruß Frank
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Haushaltsgeräte
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo lieber Kunde,

vielen Dank, dass Sie sich an Justanswer gewandt haben.

In diesem Fall ist meist Wasser in den Geräteboden (also unter den Pumpensumpf) gelaufen.

Um den Fehler zu beheben müssten Sie die Maschine daher einmal ausbauen, den Netzstecker ziehen und dann entweder die linke Seitenwand oder die untere Sockelleiste unterhalb der Türe abschrauben.

Sie müssten dann mit dem Finger Wasser am Boden ertasten können. Das Wasser muss dort vollständig abgesaugt werden. Das geht am Besten mit einer kleinen Handpumpe und einem Schlauch.

Alternativ können Sie auch versuchen die Maschine zu kippen bis das Wasser ausläuft.

Wenn der Boden wieder trocken ist setzt sich der Fehler selbständig wieder zurück. Machen Sie anschließend einen Probelauf der Maschine. Sollte dabei erneut Wasser in den Boden laufen müssen Sie im nächsten Schritt die Ursache des Wasserflusses finden. Möglicherweise gibt es eine Undichtigkeit im Gerät, oder die Leitungen der Maschine sind durch Speise- und Fettreste so stark verunreinigt, dass es beim Abpumpen des Wassers zu einem Überdruck kommt, der dann in den Boden der Maschine abgeleitet wird.

Ich hoffe, Ihnen mit diesen Hinweisen weiter geholfen zu haben und stehe für Rückfragen gerne zur Verfügung.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 4 Jahren.
Wenn Sie noch eine Rückfrage dazu haben sollten stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Falls Ihre Frage beantwortet ist, schließen Sie sie bitte noch durch eine positive Bewertung meiner Antwort ab. Vielen Dank.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo "Tronic".
Leider war kein Wasser unten, alles trocken. Habe leider auch keinen offensichtlichen Wackelkontakt bemerkt.
Gruss Frank
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 4 Jahren.
Blinkt denn die Start-LED und wenn ja wie oft bis es eine 1 sekündige Pause gibt?
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo.
Es blinkt leider keine LED, nur "Start" und das jeweilige Programm-LED leuchten. Ansonsten kommt nach der Abpumpphase eine kurze Pause und es geht mit dem Abpumpen weiter.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 4 Jahren.
Dann scheint wohl ein Defekt am Membranschalter vorzuliegen. Wie lautet denn die Gerätenummer vom Typenschild (beginnen mit 85)?
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 4 Jahren.
Wenn Sie mir nicht mehr antworten möchten, vergessen Sie bitte nicht abschließend noch eine positive Bewertung vorzunehmen, damit die Frage abgeschlossen werden kann. Andernfalls nennen Sie mir bitte die Gerätenummer oder stellen Sie Ihre Rückfrage. Vielen Dank.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 4 Jahren.
Ihre Frage ist noch geöffnet. Wenn Sie keine weitere Antwort mehr wünschen, bitte ich Sie erneut darum abschließend noch eine positive Bewertung vorzunehmen, damit die Frage nun abgeschlossen werden kann. Andernfalls erbitte ich Ihre Rückmeldung. Vielen Dank.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Entschuldigung das es etwas länger gedauert hat.


Wo finde ich die Nummer?

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 4 Jahren.
Am Typenschild, dass sich meist am Rand der Türe befindet. Entweder aufgeklebt oder eingelasert.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,


hab die ganze Türe untersucht, aber nur einen Aufkleber von Bauknecht mit Empfehlung für Calgonit gefunden. Die dortige Nummer fängt halt nicht mit "85" an. Sie lautet 501911800024


 


Hoffentlich hilft das.


LG

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 4 Jahren.
Nein, das ist leider nicht die Gerätenummer. Die fängt immer mit 85 an. Manchmal ist sie mit einem Laser eingraviert, dann sieht man sie etwas schlecht und braucht ein gutes Licht von der Seite.

Blinkt denn die Start-LED und wenn ja wie oft tut Sie das bis es eine kurze Pause gibt? Das wäre ein Fehlercode.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,


hab sie jetzt doch noch gefunden. Sie lautet


857303022130


 


Eine LED leuchtet leider nicht.


 


LG

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 4 Jahren.
Zu dem Modell gibt es momentan leider keine Explosionszeichnung von Bauknecht um die genaue Lage des Membranschalters nachsehen zu können.

Er sitzt normalerweise unter dem Sieb, rechts in der Auffangwanne des Wasserkreislaufs (schwarzes, rundes Gitter). Dahinter verbirgt sich eine Silikonmembran mit Noppe. Diese wiederum drückt auf einen Endschalter und signalisiert der Elektronik das noch Wasser im Gerät ist.
Wenn sich zwischen Gitter und Membran Fettreste abgesetzt haben, kann der Schalter möglicherweise nicht mehr zurück fallen, so dass die Pumpe nicht merkt dass das Wasser schon restlos entfernt wurde.

Der Membranschalter läßt sich mit einem Linksdreh über die Verriegelung hinweg relativ einfach ausbauen --> Gerät vorher ausstecken!