So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an streetdevil_nico.
streetdevil_nico
streetdevil_nico, Mittlere Reife
Kategorie: Haushaltsgeräte
Zufriedene Kunden: 226
Erfahrung:  Servicetechnik im Bereich der Hausgeräte
67741962
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Haushaltsgeräte hier ein
streetdevil_nico ist jetzt online.

Wir haben seit 13 Jahren einen Liebherr Kühlschrank KS 2640.

Kundenfrage

Wir haben seit 13 Jahren einen Liebherr Kühlschrank KS 2640. Gestern morgen sprang der Kompressor nicht mehr an. Ist das das Todesurteil - oder kann man da noch etwas machen? Wie kann ich herausbekommen, was defekt ist?
Besten Dank und Gruß XXXXX XXXXX Krüger
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Haushaltsgeräte
Experte:  streetdevil_nico hat geantwortet vor 5 Jahren.
danke XXXXX XXXXX sich an uns gewendet haben. hat der kompressor versucht zu laufen? ich denke mal nicht ich denke auch das der fehler wo anders liegt. sie haben im gerät ein thermostat da sitzt dahinter wo sie das drehrad für die temperatur haben. das ausbauen auf dem thermostat ist ein brauner und ein schwarzer draht diese beiden abziehen brücken und schauen ob er anläuft dann mal ne stunde laufen lassen ob er kalt wird. nicht in die irre führen lassen wenn es gebrückt ist geht auch die lampe nicht. das soltle der fehler sein thermostat kann dann bei uns bestellt werden.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo und danke für die Antwort!
Bei diesem Kühlschrank ist der Thermostat oben hinter einer Blende, also im Außenbereich des Kühlinnenraums angebracht. Ich habe die Kontakte überbrückt und der Motor läuft und das Gerät kühlt. Allerdings traue ich mir nicht zu, das Teil auszutauschen, weil ich dafür das Kühlgitter an der Rückseite entfernen muss, um den Fühlerdraht durch das Gehäuse zu führen. Oder habe Sie dafür noch einen besonders einfachen Tipp? Ich bin zwar handwerklich nicht schlecht - aber mich lässt die feste Verbindung dieses zu lösenden Gitters mit dem Kompressor zögern.
Besten Dank für noch eine kurze Rückmeldung und Gruß von Felix Krüger
Experte:  hat geantwortet vor 5 Jahren.
super wie ich schon sagte konnte nur das thermostat sein. also das gitter ist mit 4 oder 6 schrauben festgemacht wenn sie das lösen passiert im grunde nichts sie müssen nur beim tausch darauf achten das sie das gitte nicht zu sehr bewegen also leicht geht aber nicht zu stark aber am besten ist es für sie wenn sie es lösen und eine zweite person es etwas stüzt zur sicherheit wir machen das auch alleine passiert eigentlich nichts sind ja verlötete kupferrohre sollten sie beim tausch noch infos benötigen kann ich ihnen gerne helfen. sollte sie mit meiner arbeit zufrieden sein würde ich mich über eine positive bewertung freuen. ansich lohnt sich bei dem alter noch die reparatur liebherr ist nun mal qualität. woher kommen sie genau?
streetdevil_nico und weitere Experten für Haushaltsgeräte sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danke dafür. Wir werden das mit dem Austausch versuchen. Kann ja nicht mehr als schiefgehen. Wir sind hier auf Sylt und neue Geräte sind hier noch ein Stück teurer, wegen des Transports auf die Insel.
Nochmals danke XXXXX XXXXXß aus dem Norden von
Feilx Krüger
Experte:  streetdevil_nico hat geantwortet vor 5 Jahren.
alles klar haben sie schon einen ansprechpartner wo sie das teil bestellen? sie können das auch bei uns tun dazu brauch ich die ganzen daten vom gerät.