So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Haushaltsgeräte
Zufriedene Kunden: 13493
Erfahrung:  Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Haushaltsgeräte hier ein
Tronic ist jetzt online.

Hallo, habe eine AEG Electrolux Lavamat 64840. Beim Schleudergang

Kundenfrage

Hallo,
habe eine AEG Electrolux Lavamat 64840. Beim Schleudergang ist sie extrem laut. Die Maschine bewegt sich / wandert schon eher auch wenn ich die Stellfüsse anders justiere. Unter dem Deckel, obere Abdeckung, schlägt die Trommel(?) dagegen und wenn ich dann die Abdeckung runterdrücke oder etwas schweres auf diesen Deckel stelle, wird das Geräusch ein wenig leiser.
Der Kundendienst war schon einmal hier und meint: "das ist eben so; ein Geräusch das nun mal beim Schleudern entsteht" Ich denke eher dass er unfähig war.

Meine Frage:
Wodurch entsteht dieses unheimlich laute Geräusch beim Schleudern, weswegen wandert die Maschine dabei um mehrere Zentimeter (auf den Fliesen). Und: ist es sinnvoll die obere Abdeckung zu öffnen und zur Dämmung etwas unter der Abdeckung zu befestigen?

Vielen Dank XXXXX XXXXX
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Haushaltsgeräte
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo lieber Kunde,

vielen Dank, dass Sie sich an Justanswer gewandt haben.

Die Antwort des Kundendienstes kann ich ehrlich gesagt nicht nachvollziehen. War das denn wirklich der Werkskundendienst und hat er die Maschine geöffnet?

Ihre Beschreibung spricht dafür, dass hier entweder eine Feder der Trommelaufhängung gerissen ist oder das die Stoßdämpfer der Maschine ausgeschlagen sind. Hier hilft also nur eine Sichtprüfung im Gerät und ein Austausch weiter um das Problem zu beheben.

Eine Dämmung ist hier die falsche Maßnahme, weil dadurch ja die Ursache nicht beseitigt wird und sich mit zunehmender Betriebsdauer weiter verschlimmern wird.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Haushaltsgeräte