So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an streetdevil_nico.
streetdevil_nico
streetdevil_nico, Mittlere Reife
Kategorie: Haushaltsgeräte
Zufriedene Kunden: 226
Erfahrung:  Servicetechnik im Bereich der Hausgeräte
67741962
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Haushaltsgeräte hier ein
streetdevil_nico ist jetzt online.

Guten Tag, ich habe den Kühlschrank WA12542/2 12NC855497503907 1.

Kundenfrage

Guten Tag,
ich habe den Kühlschrank WA12542/2 12NC855497503907
1. Haben Sie eine neue Türdichtung und die Dichtung für die Klappe des Tiefkühlfaches?
Kann man die Türdichtung selbst wechseln?
Was kosten die Dichtungen und wenn man es nicht selbst machen kann welche Servicestation könnte es.
2. Die vorhandene Türdichtung hat von Anfang an nur ganz eben, wenn überhaupt, am oberen Rand abgedichtet. Der Kühlschrank ist zum Leidwesen meiner Frau innen ständig unter Wasser. Die Türscharniere wurden schon erneuert, ohne Erfolg. Gibt es hierfür eine Lösung?
Mit freundlichem Gruß
Gerhard Baecker Falshöft 3 24395 Nieby Tel.:NNN-NN-NNNN
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Haushaltsgeräte
Experte:  streetdevil_nico hat geantwortet vor 5 Jahren.
sehr geehrter herr bäcker,

sind sie sicher das der typ stimmt und nicht vielleicht von einer waschmaschine ist? Die Türdichtung kann gewechselt werden. Die an der Gefrierfachklappe nicht da muss die ganze Klappe getauscht werden. Das Ihr Kühlschrank unter Wasser steht kann die Ursache der undichten Tür sein, aber trotzdem muss das Wasser abfließen. Dies tut es aber nicht über den Gemüseschalen muss an der Rückwand ein Loch sein dies ist der Kanal der Runter zum Verdampfer geht und das ist bei Ihnen zugesetzt.
Experte:  streetdevil_nico hat geantwortet vor 5 Jahren.
sehr geehrter herr becker, im grunde können sie beides wechseln sollte auch nicht so ein problem darstellen da manchmal sogar ein anleitung dabei ist also dichtugn gefrierfach 24,18 + mwst dichtung tür 67,48 + steuer und dazu kommt noch porto sollten sie eine bestellung wünschen dann bitte mit versanddaten etc an [email protected]