So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an streetdevil_nico.
streetdevil_nico
streetdevil_nico, Mittlere Reife
Kategorie: Haushaltsgeräte
Zufriedene Kunden: 226
Erfahrung:  Servicetechnik im Bereich der Hausgeräte
67741962
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Haushaltsgeräte hier ein
streetdevil_nico ist jetzt online.

Bei unserem Glaskeramik-Kochfeld hat sich ein Teil des Glases

Kundenfrage

Bei unserem Glaskeramik-Kochfeld hat sich ein Teil des Glases (etwa mittig) herausgelöst und ist als Glasteil an der Unterseite des Schnellkochtopfes festgeklebt.
Wie kann so etwas passieren, obwohl nichts am Topfboden (also trocken und glatt) war?
Bitte um Auskunft zwecks Regressansprüche gegen den Hersteller.
Das Ceranfeld ist knapp 3 Jahre in Betrieb.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Haushaltsgeräte
Experte:  streetdevil_nico hat geantwortet vor 4 Jahren.
also es kann ein materialfehler sein oder aber es ist mal was draufgefallen was nur leicht gerissen im unteren bereich war was sie nicht gesehen haben...es kann sicher gewährleistung vom hersteller sein schwierig ist es nur das zu beweisen die werden mit sehr hoher wahrscheinlich ihnen unterstellen das was drauf gefallen ist....versuchen können sie es mache ihnen aber wenig hoffnung.....besser sie machen einen haftpflichtschaden draus oder wenn sie eine glasversicherung haben...sie können bei uns auch ein ceranglas bestellen falls sie interesse haben

Ähnliche Fragen in der Kategorie Haushaltsgeräte