So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Shaagy.
Shaagy
Shaagy, Informationselektroniker
Kategorie: Haushaltsgeräte
Zufriedene Kunden: 107
Erfahrung:  Zertifizierte Ausbildung durch Miele für Miele Haushaltsgeräte.
61179691
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Haushaltsgeräte hier ein
Shaagy ist jetzt online.

Bei unserem privileg Geschirrspüler 4810 i tritt während des

Kundenfrage

Bei unserem privileg Geschirrspüler 4810 i tritt während des Spülvorgangs Wasser aus. Die Tropfstelle ist rechts unten. Müssen wir einen Techniker kommen lassen oder gibt es eine einfache Lösung des Problems?

Freundliche Grüße

Klaus-dieter Reichert
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Haushaltsgeräte
Experte:  Shaagy hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Herr Reichert,

Erste einfach Frage: Tritt das Wasser an der Tür oder an der Sockelblende aus?

Wenn es an der Tür austritt, dreht sich der untere Sprüharm beim waschen? Es könnte sein das der Sprüharm so steht das er die ganze Zeit auf die Kante der Tür zielt, was irgendwann zum Wasseraustritt führen kann.

Mit freundlichen Grüßen
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Das Wasser tritt an der rechten unteren Ecke der Tür aus.

 

 

Experte:  Shaagy hat geantwortet vor 5 Jahren.

Okay, wurde denn mal überprüft ob der Sprüharm sich dreht?

 

Mit freundlichen Grüßen

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Falls er sich nicht drehen sollte, was tun?

 

Experte:  Shaagy hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sprüharm aus der Führung nach Oben hin abziehen (So funktioniert es bei den meisten Geräte, sonst sich die Montage einmal richtig anschauen. Sollte nur gesteckt oder geklammert sein) und Ihn reinigen.

 

Durch Speiserest etc. kann er verstopft werden, heisst die Speisereste setzen sich in die Löcher die auch zum "antreiben" gebraucht werden, da sie eine leichte Schrägstellung haben sollten.

 

Am besten mit fließendem Wasser und einem Draht o.Ä. versuchen die Speisereste zu entfernen.

 

Sollte dieser sauber sein, wie ist der Wasserstand der Maschine? Zieht er genug wasser? Ohne genügend Wasser kann die Umwälzpumpe nicht genug Druck aufbauen, sodass nur das Wasser aus dem Sprüharm rausgedrückt wird aber es nicht reicht ihn zu drehen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Shaagy und weitere Experten für Haushaltsgeräte sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Shaagy hat geantwortet vor 5 Jahren.

Ich würde mich darüber freuen, wenn Sie mir mitteilen was das Problem war, damit Ich spätere Fragen zu diesem Problem genauso beantworten kann.

Attachments are only available to registered users.

Register Here

 

Mit freundlichen Grüßen