So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.

Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Haushaltsgeräte
Zufriedene Kunden: 13491
Erfahrung:  Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Haushaltsgeräte hier ein
Tronic ist jetzt online.

ich möchte eine bauknecht ekv 6640 kochplatte an 230v ansc

Kundenfrage

ich möchte eine bauknecht ekv 6640 kochplatte an 230v anscliessen
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Haushaltsgeräte
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo lieber Kunde,

vielen Dank, dass Sie sich an Justanswer gewandt haben.

Sie können die Kochmulde an 230 V betreiben. Der elektrische Anschluss muss erfolgen, bevor das Gerät an die Stromversorgung angeschlossen wird. Die Installation muss von einem qualifizierten Techniker installiert werden, der die geltenden Sicherheits- und Installationsrichtlinien genau kennt.

Verwenden Sie für den elektrischen Anschluss an 230 Volt H05 RR-F-Kabel mit einem Querschnitt von 3x 4 mm². Das Stromkabel muss lang genug sein, um die Kochmulde von der Arbeitsplatte entfernen zu können, und muss so angebracht werden, dass Schäden oder Überhitzung durch Kontakt mit dem Sockel vermieden werden.

Das gelb-grüne Erdungskabel muss an der Erdungsklemme angeschlossen werden und muss länger als die anderen Kabel sein.

• Entfernen Sie etwa 70 mm der Ummantelung des Netzkabels.
• Isolieren Sie etwa 10 mm der Kabel ab. Führen Sie das Netzkabel in die Kabelklemme und verbinden Sie die Kabel mit dem Klemmenblock gemäß dem Schema neben dem Klemmenblock.
• Sichern Sie das Stromkabel mit der Kabelklemme.
• Schließen Sie den Klemmenblockdeckel und drehen Sie die Schraube fest.
• Stellen Sie den elektrischen Anschluss her, montieren Sie das Kochfeld und haken Sie es in die Trägerfedern gemäß der Abbildung ein.

Ich hoffe Ihnen mit dieser Information weitergeholfen zu haben und stehe für Rückfragen gerne zur Verfügung.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Erneut posten: Qualität der Antwort.
die antwort wurde aus der bedienungsanleitung abgeschrieben. ich habe 2 stecker mit den farben rot, blau,weiss,blau und braun blau weiss. wie schliesse ich diese stecker an meine 230V hausanlage an?
die bedienungsanleitung habe ich selbst.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sie müssen die Stromversorgung an dem genannten Klemmenblock des Kochfeldes anschließen und nicht an den Steckern.

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
< Zurück | Weiter >
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
  • Für mich persönlich war die Antwort sehr hilfreich. Vielen Dank an den Experten! Daniela H. Dortmund
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    Elektroniker

    Zufriedene Kunden:

    6670
    Fachrichtung Gerätetechnik
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    Elektroniker

    Zufriedene Kunden:

    6670
    Fachrichtung Gerätetechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COM.iN

    COM.iN

    Dipl.Ing.

    Zufriedene Kunden:

    11
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    81
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DI/dickidick/2011-1-27_124638_KS3b.64x64.jpg Avatar von Karsten

    Karsten

    Dipl.-Kfm. & IT-Techniker.

    Zufriedene Kunden:

    1642
    Geschäfts-Inhaber, über 20-jährige Erfahrung, in der Digitaltechnik, Elektrotechnik und Elektronik.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/MA/maxcomputer/2015-4-15_184841_passfoto.64x64.jpg Avatar von Hr.Brunner

    Hr.Brunner

    Techniker

    Zufriedene Kunden:

    376
    Selbständiger Service Techniker im EDV Bereich. Reparatur der gesamten PC Peripherie
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EC/echatronicus/2015-11-20_10629_tichlmeyrakobfert.64x64.jpg Avatar von Mechatronicus

    Mechatronicus

    Mechatroniker

    Zufriedene Kunden:

    362
    Mechatroniker (IHK) / Bachelor of Science in Engineering (Mechatronik)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Haushaltsgeräte