So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Haushaltsgeräte
Zufriedene Kunden: 13561
Erfahrung:  Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Haushaltsgeräte hier ein
Tronic ist jetzt online.
Haushaltsgeräte

Guten Tag Bei meiner Miele Waschmaschiene W 2241 WPS blinken

Guten Tag

Bei meiner Miele Waschmaschiene... Mehr anzeigen
Guten Tag

Bei meiner Miele Waschmaschiene W 2241 WPS blinken die Kontrollleuchten Zulauf prüfen und Ablauf prüfen in Display. Habe das Ablauffach unten an der Maschiene schon geöffnet und Wasser abgelassen. hat aber nichts gehofen . Beide Lampen blinken sobald ich die Maschie wieden anschalte. Im Heft steht : den Kundendienst verständigen. gibt es vielleicht eine Sofortmaßnahen die ich selber machen kann , bin Elektriker von Beruf und kann mir in vielen Dinen selber helfen?

Danke XXXXX XXXXX für Ihre Hilfe

Mit freundlichen Grüßen

Dieter Berling
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Haushaltsgeräte
Weniger anzeigen
Stellen Sie Ihre Eigene Haushaltsgeräte Frage
hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo lieber Kunde,

vielen Dank, XXXXX XXXXX sich an Justanswer gewandt haben. Gerne versuche ich Ihre Frage zu beantworten und Ihnen weiterzuhelfen.

Prüfen Sie bitte mal, ob Wasser in den Geräteboden unterhalb des Spülraumes gelaufen ist. Sie müssen die Maschine dazu abstecken und ausbauen und dann entweder die linke Seitenwand oder die Sockelblende abschrauben. Dann können Sie mit einem Finger mal in den Geräteboden tasten.

Wenn das der Fall ist müßte das Wasser dort vollständig entfernt werden um den Fehler zurückzusetzen. Sollte der Fehler später erneut auftreten müßten Sie die Ursache des Wassers ermitteln, damit diese noch beseitigt werden kann.

Ich hoffe Ihnen mit dieser Information weitergeholfen zu haben.
Kundenantwort hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja erstmal herzlichen Dank. Es war Wasser im Bodenbereich den hab ich soweit möglich trocken bekommen. Danach war das Blicken der Anzeige weg. Habe einmal dann auf dem kleinsten Waschgang einmal gewaschen. Es lief kein Wasser durch Beobachtung des Vorgangs mehr aus. Jedoch die Wäsche war noch nicht trocken wie gewohnt. Dann habe die Wasser Ablass Klappe geöffnet. Es kam ca. 1 Liter Wasser raus . Also musste doch die Ablaufpumpe defekt sein. Wenn ich die mit mit dem Finger drehe hackt die auch. Wenn sie mir den Ausbau noch besch chreiben könnten. Bitte auch das abnehmen der linken Seiten wand.
Tronic, Elektroniker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Verehrter Kunde,

es freut mich wenn ich Ihnen weiterhelfen konnte und mit meiner Ferndiagnose richtig lag.

Das der Pumpenflügel sich nur etwas ruckartig drehen läßt ist übrigens ganz normal und kein Defekt. Ich vermute eher, dass möglicherweise der Abflussschlauch oder der Siphon nicht richtig frei sind und es dadurch beim Abpumpen zu einem Überdruck kommt. Sie sollten daher erst einmal die Freiheit des Abwasserweges überprüfen. Beispielsweise könnten Sie den Abwasserschlauch einmal ein einen leeren Eimer halten um zu überprüfen, ob eine Verstopfung im Schlauch oder auch erst im Abfluss vorliegt die Sie beseitigen können.

Eine defekte Pumpe wird in der Regel meist entweder von einem Fremdkörper blockiert oder sie funktioniert gar nicht. Das sich etwa 1 Liter Wasser hinter der Klappe befindet ist ebenfalls normal. Das Wasser wird generell nicht vollständig abgepumpt, damit die Pumpe nicht leer läuft. Wenn Sie das Gerät neu in Betrieb nehmen sollten sie zu diesem Zweck deshalb vor der Inbetriebnahme auch etwa 1 Liter Wasser in die Trommel schütten, um die Pumpe zu schonen.

Ich würde daher hier keinen Ausbau der Pumpe vornehmen. Die Wäsche wird zudem ja auch durch das Schleudern vom Wasser befreit und nicht durch das Abpumpen der Waschlauge.
Kundenantwort hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danke XXXXX XXXXX es heute Abend überprüfen .Mfg Dieter Berling
Tronic, Elektroniker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Keine Ursache, ich wünsche Ihnen natürlich viel Erfolg für die Überprüfung und freue mich von Ihnen zu hören.
Kundenantwort hat geantwortet vor 5 Jahren.

So bin gerade fertig mit allem und es funtioniert. Es war richtig was sie geschrieben haben. Das Ablaufsytem war stark verschmuzt ( Ablaufschlauch und Siphon) . Das habe ich komplett ausgetauscht Ein Waschgang ist auch durchgelaufen und es ist alles trocken geblieben.

 

Nun Danke XXXXX XXXXX recht herzlich für die geduldige Hilfe und werde sie auch gerne weiterempfehlen

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Dieter Berling

Tronic, Elektroniker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Super. Freut mich wenn ich Ihnen helfen konnte und vielen Dank für Ihre Akzeptierung.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Haushaltsgeräte