So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Haushaltsgeräte
Zufriedene Kunden: 13558
Erfahrung:  Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Haushaltsgeräte hier ein
Tronic ist jetzt online.

Guten Tag, habe eine Neff Geschirrspüler S 5946X2/15 FD 8306

Kundenfrage

Guten Tag,
habe eine Neff Geschirrspüler S 5946X2/15 FD 8306 ( 45cm )
Wenn ich diese anschalte kommt kein Wasser und röhrt beim öffnen des Deckel
Der Ein/Ausschalter hakt auch hin und wieder.
Was kann ich machen ohne mir direkt eine neue zu kaufen?

Mfg

Hans-Dieter Johanshon
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Haushaltsgeräte
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo lieber Kunde,

vielen Dank, XXXXX XXXXX sich an Justanswer gewandt haben.

Ich denke eher dass hier Wasser in den Geräteboden unterhalb des Spülraumes gelaufen sein wird.

Bauen Sie die Maschine mal aus, stecken Sie sie ab und schrauben Sie dann die linke Seitenwand oder die vordere Sockelleiste einmal ab. Dann müßten Sie mit dem Finger Wasser am Boden ertasten können. Dieses müßte dort vollständig abgesaugt werden, dann würde sich der Fehler zurücksetzen.

Für Ihre Rückmeldung steht Ihnen der Button "Dem Experten antworten" zur Verfügung.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Ok ,habe im Internet einen Link gefunden www.teamhack.de wie ich diese öffnen kann.

oder gibt es von ihrer Seite noch was besseres?

MFG Johanshon
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sie sind offen gesagt der Erste Kunde der nach einer Anleitung frägt, um die Seitenwand abzuschrauben. Sie müssen nur die Türe öffnen und dann von vorne die Schrauben lösen mit denen die Seitenwand festgeschraubt ist. Dann können Sie die Schrauben auf der Rückseite lösen und, falls vorhanden, die beiden Kunststoffteile oben abschnappen. Dann läßt sich die Seitenwand abnehmen. Auch die Blende vorne unten ist einfach nur mit zwei Schrauben befestigt und läßt sich dann abnehmen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,
ich habe die Seitewand entfernt .Es ist kein Wasser vorhanden Dabei habe ich im Innenraum den Siebkorb soweit wie möglich enfernt und alles trocken gelegt

Beim Einschalten des GSP kommt kein Wasser .Läuft an schaltet nach ca 5sek in den nächsten Modus und bleibt auf diesem Stand. Beim öffnen der Tür ist der Innenraum trocken und macht ein Geräuch ab er Pumpen würde.
MFG Johanshon
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 5 Jahren.
Der Innenraum darf ruhig nass sein, das ist in Ordnung. Gemeint ist wie gesagt der Geräteboden UNTER dem Spülraum. Dorthin kommen Sie also nur über die Seitenwand oder die Sockelleiste.

Wenn sich dort kein Wasser befindet stimmt irgendwas mit dem Schwimmerschalter nicht, der sich dort befindet und von dem Wasser ausgelöst wird. Bewegen Sie diesen doch mal auf und ab und prüfen Sie ob es dann wieder läuft. Wenn nicht, dürfte der Mikroschalter defekt sein, der von dem Schwimmer angestoßen wird.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Haushaltsgeräte