So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Haushaltsgeräte
Zufriedene Kunden: 13875
Erfahrung:  Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Haushaltsgeräte hier ein
Tronic ist jetzt online.

Hallo! Wie bekomme ich den privileg EH 30500 aus der Einbauküche

Kundenfrage

Hallo!

Wie bekomme ich den privileg EH 30500 aus der Einbauküche heraus und wo befinden sich die Sicherungen am Gerät?
Bitte schicken Sie die Antworten [email protected]

Vielen Dank XXXXX XXXXX
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Haushaltsgeräte
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo lieber Kunde,

vielen Dank, dass Sie sich an Justanswer gewandt haben.

Der Herd hat selbst keine Sicherungen, dafür sind die drei Leitungsschutzschalter, sowie der FI-Schutzschalter in Ihrer Hausverteilung da.

Zum Ausbau die Haussicherungen rausnehmen, dann die Backofentüre öffnen und die seitlichen Schrauben am Rahmen entfernen, mit denen der Herd an die Küchenzeile geschraubt ist.

Dann können Sie den Herd nach vorne ziehen. Wenn Sie ein Modell mit getrennter Kochfläche haben, was in einer Einbauküche ja normalerweise der Fall ist, sehen Sie jetzt von oben kommend die Leitungen des Kochfeldes, die nach unten in den Herd gehen. Schrauben Sie diese keinesfalls ab, sondern ziehen Sie lediglich die vier Stecker am Leitungsende aus den Buchsen heraus!

Den Herd können Sie dann vor sich auf den Boden stellen, um anschließend das Kabel an der Herdanschlussdose entfernen zu können. Ich muss Sie an dieser Stelle darauf hinweisen, dass ein Ab- oder Anklemmen eines Herdes generell nur durch eine Elektrofachkraft erfolgen darf. Vor dem Abklemmen der Anschlussleitung ist auf jeden Fall die Spannungsfreiheit der Herdanschlussdose mit einem zweipoligen Messgerät zu überprüfen. Beachten Sie, dass es sich hier um einen Starkstromanschluss handelt!

Als nächstes sind an der Kochfläche von unten die Verschraubungen zu lösen. Anschließend kann diese nach oben abgenommen werden.