So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Haushaltsgeräte
Zufriedene Kunden: 13682
Erfahrung:  Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Haushaltsgeräte hier ein
Tronic ist jetzt online.

bosch classixx 5

Kundenfrage

ich lebe in wien und habe vor zwei tagen eine waschmaschine (bosch classixx5, WAA28120/01) aus 2. hand über willhaben.at gekauft. leider ist die maschine entgegen der angaben in der anzeige defekt, obwohl sie aussieht wie neu: sie pumpt das wasser nicht ab. da sie, wenn der wasserstand von hand niedrig genug abgeschöpft ist, so daß sich die trommel frei bewegen kann, schleudert, gehe ich davon aus, daß die elektronik noch in ordnung ist und es allem anschein nach an der pumpe liegt. auch die übrigen waschprogramme laufen alle korrekt durch nur eben ohne abzupumpen. lediglich ein leichtes quietschen beim waschen fiel mir auf, was kann das sein und wie kann ich es beseitigen? und vorallem: wie könnte ich die pumpe selbst einbauen, gibt es hierzu anleitungen/tutorials von bosch (oder anderen)? das wäre extrem hilfreich! und: ich habe im netz für €38,45 eine eine pumpe gefunden, die baugleich zum originalteil von bosch sein sein soll (EBS25560809 LAUGENPUMPE ERSATZ FÜR BSH 143525/144192). gibt es hierbei irgendetwas zu beachten bzw. ist der nachbau der originalpumpe in irgendeiner form unterlegen? über eine schnelle antwort würde ich mich sehr freuen, da das restwasser in der maschine bald gammeln wird. vielen dank XXXXX XXXXX claudia gomersall
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Haushaltsgeräte
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo lieber Kunde,

vielen Dank, dass Sie sich an Justanswer gewandt haben.

Da derartige Arbeiten generell nur von einer Elektrofachkraft ausgeführt werden dürfen, gibt es hier leider keine Anleitung, da solche Tätigkeiten schlichtweg zum Grundwissen eines Elektrikers gehören.

Ob der Nachbau gegenüber der Originalpumpe Nachteile hat weiß ich leider nicht, da ich diese Pumpe ja gar nicht kenne. Möglicherweise hat Sie eine geringere Leistung oder die Bohrlöcher passen nicht genau oder ähnliches, das werden Sie leider erst wissen wenn Sie es getestet haben.

Bevor Sie die Pumpe tauschen sollte aber auf jeden Fall mit einem Multimeter überprüft werden ob die alte Pumpe tatsächlich defekt ist. Möglicherweise wird Sie auch nur durch einen Fremdkörper blockiert, der sich entfernen läßt oder die Rücklaufsicherung ist mit Waschmittelresten verklebt oder ähnliches. Dann wäre eine neue Pumpe gar nicht nötig.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
bei details habe ich angegeben, daß flusensieb und ablaufschlauch von mir bereits überprüft wurden.
mein hauptanliegen besteht darin, eine kompetente & schimpansensichere anleitung zum selbst austauschen der pumpe zu bekommen ohne eine dreijährige ausbildung zum elktriker machen zu müssen, das wird ja wohl bei guter anleitung möglich sein.
und: wo muß ich das multimeter zwischen/anschließen, was muß das multimeter anzeigen und welche schlüsse kann ich aus welchen meßergebnissen bezüglich der funktionsfähigkeit der pumpe daraus ziehen?
aber vorallem: ich bitte nochmals um eine anleitung zum selbst austauschen der pumpe.
vielen dank im voraus
mfg
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 5 Jahren.
Tut mir Leid, aber eine solche Anleitung gibt es leider nicht und müßte erst für Sie geschrieben werden. Sie haben eine geringe Detailtiefe bei Ihrer Frage angegeben, was bedeutet, dass Sie nur eine allgemeine Frage haben.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Haushaltsgeräte