So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Haushaltsgeräte
Zufriedene Kunden: 13987
Erfahrung:  Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Haushaltsgeräte hier ein
Tronic ist jetzt online.

Hallo, mein K hlschrank ging pl tzlich nicht mehr. Die Lampe

Kundenfrage

Hallo, mein Kühlschrank ging plötzlich nicht mehr. Die Lampe brannte nicht und alles war fast aufgetaut. Nachdem ich am Thermostat drehte und es auf die höchste Stufe stellte, etwas rüttelte (so gut das bei einem in einen Unterschrank eingebauten Gerät eben geht), ging plötzlich die Lampe wieder, etwas später dann summte er auch wieder und kühlte runter.

Am nächsten morgen wollte ich das Thermostat auf Stufe 3 runterdrehen, Kühlschrank stoppte wieder zu kühlen. Rüttelte wieder...wartete etwas, dreht wieder am Thermostat und siehe da...plötzlich summte er wieder und lief, aber eben auch nur auf der höchsten Stufe.

Heute abend wollte ich ihn wieder etwas herunterdrehen, da sich doch schon etwas Eis an der Rückwand gebildet hatte, und siehe da er schaltete sich schon wieder ab, aber geht nun nicht wieder an.

Welches Problem ist das und wie kann ich es beheben? Ist ein Einbaukühlschrank, der zju einer möblierten Wohnung gehört...und ich hab eh schon Stress mit dem Vermieter :-(.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Haushaltsgeräte
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo lieber Kunde,

vielen Dank, dass Sie sich an Justanswer gewandt haben. Gerne versuche ich Ihre Frage zu beantworten und Ihnen weiterzuhelfen.

Generell ist das dann in der Tat ein Problem Ihres Vermieters und nicht Ihres. Schließlich bezahlen Sie ja für das Gerät Miete.

Offensichtlich fällt der Kompressor des Kühlschrankes immer wieder aus. Das könnte an einem defekten Anlaufkondensator liegen oder auch an einem defekten Kompressor. Elektrotechnische Kenntnisse um dies überprüfen zu können sind daher leider unabdingbar. Jedenfalls ist es ein Fehler, den ein Laie in Sachen Elektronik nicht selbst beheben kann.

Sollte ein Tausch des Kompressors erforderlich sein, müßte zudem auch das Kühlmittel neu befüllt werden.

Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wenn Sie noch Rückfragen an mich haben, dann verwenden Sie dafür bitte den Button "Dem Experten antworten".

Wenn Ihre Frage beantwortet ist und keine Rückfragen mehr offen sind, klicken Sie bitte noch auf "Akzeptieren" um die Frage abzuschließen. Vielen Dank.