So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Haushaltsgeräte
Zufriedene Kunden: 13791
Erfahrung:  Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Haushaltsgeräte hier ein
Tronic ist jetzt online.

meine sp lmaschine streikt. leider finde ich gerade nicht die

Kundenfrage

meine spülmaschine streikt. leider finde ich gerade nicht die seirennummer. habe folgendes problem: gestern blieb nach 2 waschvorgängen ein rest wasser in der maschine, der nicht ablaufen wollte. eigenständig fing die maschine dann an zu pumpem- das wasser ist weg- sie würde aber immer noch pumpen, hätte ich nicht den strom abgestellt. die fehlermeldung lautet F70. bitte dringend um hilfestellung, weil wir vorgestern gäste hatten und ich die maschine dringend brauche. danke. bin nun noch online. andrea heidmann
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Haushaltsgeräte
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo lieber Kunde,

vielen Dank, dass Sie sich an Justanswer gewandt haben.

Bitte nennen Sie doch erst einmal Hersteller und Modellbezeichnung des Gerätes.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
sorry, ich hatte sie über die miele seite gefunden und dachte, sie seien von miele. modellbezeichnung finde ich wo? habe verkleidung und kann sie nicht sehen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ist bei mir nicht. maschine ist eingebaut und auf der leiste ist keine nummer.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Komisch. Dann kann ich Ihnen leider keine gerätespezifische Antwort geben.

Ihrer Fehlerbeschreibung nach, müßte das Waterproof-System ausgelöst haben. Dies geschieht, wenn Wasser in den Geräteboden der Maschine läuft (also nicht im Spülraum, sondern darunter).

Sie werden also nicht umhin kommen das Gerät auszubauen. Entweder kippen Sie es dann nach vorne, damit das Wasser auslaufen kann, oder Sie müssen das Gerät öffnen und es absaugen.

Der Fehler sollte dann vorerst behoben sein, die Ursache ist natürlich noch nicht gefunden. Entweder kommt es beim Abpumpen zu einem Überdruck durch verstopfte Leitungen oder der Klarspüler im Gerät wurde überdosiert, so dass es zu einer überhöhten Schaumbildung kommt (zum Beispiel durch gleichzeitige Verwendung von 3in1-Tabs und zusätzlichem Klarspüler, der bereits enthalten gewesen wäre).

Ich hoffe Ihnen mit diesen Informationen weiter geholfen zu haben.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wenn Sie noch Rückfragen an mich haben, dann verwenden Sie dafür bitte den Button "Dem Experten antworten".

Wenn Ihre Frage beantwortet ist und keine Rückfragen mehr offen sind, klicken Sie bitte noch auf "Akzeptieren" um die Frage abzuschließen. Vielen Dank.