So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.

Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Haushaltsgeräte
Zufriedene Kunden: 13026
Erfahrung:  Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Haushaltsgeräte hier ein
Tronic ist jetzt online.

Miele W918 Novotronic wie kann ich am einfachsten pr fen,

Kundenfrage

Miele W918 Novotronic:
wie kann ich am einfachsten prüfen, ob sich im Laugenbehälter ein Fremdkörper befindet oder sich die Heizung nicht mehr an der richtigen Stelle befindet?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Haushaltsgeräte
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 5 Jahren.
DIESE ANTWORT IST GESPERRT!
Sie können diese Antwort anzeigen lassen indem Sie hier klicken um sich zu registrieren oder anzumelden und danach 3 € zahlen.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Die Vermutung vom Miele-Labor ist, dass sich die Wäsche beim Schleudern entweder an dem Fremdkörper (z.B. BH Bügel) oder an der eventuell "versetzten" Heizung reibt.

Bei der Heizung kann ich mir nur vorstellen, dass sie aus irgendeinme Grund verbogen ist. Aber die Miele Leute haben sich doch wohl etwas dabei gedacht?

Bevor ich nun den Kundendienst hole, dachte ich, ich könnte das selbst prüfen.
Statt Heizung ausbauen (was aufwändig klingt), dachte ich, dass man vielleicht die Trommeldichtung/Türdichtung einfacher entfernen kann o.ä.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 5 Jahren.
Und das hat Ihnen wirklich das Miele-Labor gesagt??? Haben Sie das schriftlich, oder wie haben Sie diesen Kontakt gehabt?

Nein, ein Entfernen der Dichtung bringt nichts und ein BH-Bügel verursacht in der Regel immer ein schleifendes Geräusch beim Waschen. Außerdem verursacht er keine Flecken, sondern mechanische Beschädigungen an der Wäsche.

Das sich eine Heizung "verbiegt" schließe ich persönlich völlig aus und selbst wenn es so wäre, sehe ich dadurch auch nach wie vor keinen Zusammenhang zu einer verschmutzten Wäsche. Niemals kann sich eine Wäsche an einer Heizung reiben, das ist völlig ausgeschlossen. Auf die Erklärung des Labortechnikers wie dies funktionieren sollte wäre ich sehr gespannt. Ich kann daher mit diesen Aussagen ehrlich gesagt nichts anfangen, weil ich hier keinen Zusammenhang sehe.

Um was für Verschmutzungen geht es denn überhaupt von denen Sie da sprechen?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
habe ich von Miele schriftlich, Kontakt war über Miele Fachhandel:

hier aus dem Schrieb:
"das zugesandte T-Shirt wurde im [...] Labor geprüft.
[...] graue punktförmige Flecken zu sehen, die [...] den Abdruck der Trommellochung wiedergeben könnten.
Die Flecken deuten auf einen Fremdkörper (evtl. BH Bügel) hin, der sich im Laugenbehälter festgesetzt hat oder auf einen nicht ordnungsgemäßen Sitz der Heizung.
Beim Scheludern drückt sich die Wäsche leicht durch die Trommellöcher und erhält dann Kontakt mit der versetzten Heizung oder dem Fremdkörper, wodurch sich ein Abdruckdes Lochbildes ergibt [...]"
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 5 Jahren.
Also ich hab so einen Fall noch nie erlebt, aber das einzige was hier Klarheit verschafft ist, wie schon zu Beginn genannt, ein Ausbau der Heizung mit einem damit verbundenen Blick in den Waschbottich.

Die Heizung ist einige Zentimeter vom Bottich entfernt und ich wüßte nicht wie sich diese überhaupt verbiegen sollte, geschweige denn in diesem Ausmaß. Aber wenn man sie nicht ausbaut kann man letztlich so oder so nur spekulieren. Der Ausbau ist auch nicht so sonderlich aufwendig. Eine Elektrofachkraft sollte das in maximal 15 Minuten erledigen.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 5 Jahren.
DIESE ANTWORT IST GESPERRT!
Sie können diese Antwort anzeigen lassen indem Sie hier klicken um sich zu registrieren oder anzumelden und danach 3 € zahlen.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
< Zurück | Weiter >
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
  • Für mich persönlich war die Antwort sehr hilfreich. Vielen Dank an den Experten! Daniela H. Dortmund
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    Elektroniker

    Zufriedene Kunden:

    6147
    Fachrichtung Gerätetechnik
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    Elektroniker

    Zufriedene Kunden:

    6147
    Fachrichtung Gerätetechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COM.iN

    COM.iN

    Dipl.Ing.

    Zufriedene Kunden:

    11
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    81
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DI/dickidick/2011-1-27_124638_KS3b.64x64.jpg Avatar von Karsten

    Karsten

    Dipl.-Kfm. & IT-Techniker.

    Zufriedene Kunden:

    1608
    Geschäfts-Inhaber, über 20-jährige Erfahrung, in der Digitaltechnik, Elektrotechnik und Elektronik.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EC/echatronicus/2015-11-20_10629_tichlmeyrakobfert.64x64.jpg Avatar von Mechatronicus

    Mechatronicus

    Mechatroniker

    Zufriedene Kunden:

    362
    Mechatroniker (IHK) / Bachelor of Science in Engineering (Mechatronik)
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/AC/acyver/2015-6-24_102246_debian.64x64.png Avatar von Peter Hoffmeister

    Peter Hoffmeister

    Techniker

    Zufriedene Kunden:

    79
    Kfz-Techniker, Amateurfunker, Reparatur von TV / PC / Elektronik
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Haushaltsgeräte