So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Haushaltsgeräte
Zufriedene Kunden: 13564
Erfahrung:  Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Haushaltsgeräte hier ein
Tronic ist jetzt online.

wie kann ich bei der aufstelllung von 2 waschmaschinen einen

Kundenfrage

wie kann ich bei der aufstelllung von 2 waschmaschinen einen ablaufanschluss benutzen?
habe jetzt einen ypsilonanschluss benutzt, aber beim abpumpen von einer maschine wird das spülwasser in die andere maschine geleitet u. läuft aus der 2. maschine aus.
ich komme im moment leider nicht weiter.
wer von euch hat einen heissen tipp.
vielen dank XXXXX XXXXX

servus alfred
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Haushaltsgeräte
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

vielen Dank, XXXXX XXXXX Justanswer benutzen.

Wenn sie zwei Maschinen wirklich vernünftig an einem Anschluss anschließen wollen, dann sollten Sie auch wenigstens ein 70er Abflussrohr haben und daran dann zwei getrennte Siphons mit jeweils einem 50er Rohr für jede Maschine anschließen lassen. Ansonsten haben Sie immer die Gefahr der Überschwemmung wenn beide Geräte gleichzeitig abpumpen, weil das Wasser einfach nicht so schnell abfließen kann wie es gepumpt wird. Sie dürfen auch nicht vergessen dass jeder Abluss mit der Zeit auch verstopft und dann noch weniger Wasser durchläßt.

Gute Waschmaschinen haben seit Jahren ein "Ökoventil" am Laugenbehälterboden, welches verhindern soll, dass Waschmittel in den Pumpensumpf rutscht, wenn noch nicht genügend Wasser im Bottich ist. Dieses Ventil wirkt gleichzeitig wie ein Rückschlagventil und verhindert auch den Rücklauf von Wasser aus dem Abfluss. Wenn Ihre Maschine noch nicht mit so einem Ventil ausgestattet ist können Sie alternativ einen Y-Verbinder mit einer integrierten Rückstauklappe einbauen. Solche gibt es im Baumarkt zu erwerben. Allerdings fürchte ich dennoch dass es früher oder später passieren wird dass beide Maschinen gleichzeitig abpumpen und dann haben Sie den Salat.

Verändert von Tronic am 25.01.2011 um 10:13 Uhr EST

Ähnliche Fragen in der Kategorie Haushaltsgeräte