So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Haushaltsgeräte
Zufriedene Kunden: 13696
Erfahrung:  Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Haushaltsgeräte hier ein
Tronic ist jetzt online.

Hallo Guten Morgen, mein Name ist Wolfgang Noll und ich habe

Kundenfrage

Hallo Guten Morgen, mein Name ist Wolfgang Noll und ich habe ein Problem mit meiner Bosch Geschirrspülmaschine E-Nr. SGI 33A12/43. Vielleicht können Sie mir helfen, wäre super. Der Wasserzulauf ist ok, die Heizung funktioniert auch, nur der Spülvorgang egal bei 50 oder 65 Grad endet nicht mehr automatisch und wäscht bis ich manuell einen Reset über Taste A und C mache. Dann wird das Wasser vollständig abgepumpt und geht auf ENDE. Ich lasse dann die Maschine noch ca. eine halbe Stunde zu damit das Geschirr noch trocknet (spülen und heizen tut sie ja) und räume sie danach aus. Ist alles sauber und trocken, nur ich muß die Maschine manuell abwürgen. Kennen Sie vielleicht das Problem und können mir helfen? Wäre Ihnen sehr dankbar für eine Hilfe. Mit freundlichen Grüßen Wolfgang Noll.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Haushaltsgeräte
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

vielen Dank, XXXXX XXXXX Justanswer benutzen.

Was steht denn zu dieser Zeit auf dem Display wenn die Maschine Ihrer Meinung nach fertig ist und Sie manuell abbrechen?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, die Maschine hat kein Display, nur drei Taster um das Programm 65 oder 50 Grad oder Kaltvorwaschgang zu wählen und einen Ein-Aus-Schalter.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Möglicherweise ist die Wassertasche verschmutzt, so dass die Luftfalle nicht mehr richtig funktioniert.

Wenn Sie das Gerät ausbauen, den Netzstecker ziehen und die linke Seitenwand öffnen sehen Sie die große Wassertasche. Wenn Sie dort Verschmutzungen feststellen können, dann sollte die Wassertasche einmal ausgebaut und entweder mit einer feinen Drahtbürste gereinigt oder ganz ausgetauscht werden. Das wäre mal meine erste Vermutung.

Alternativ käme auch ein Defekt in der Steuerplatine noch in Frage, ich tippe aber eher darauf, dass durch eine Verschmutzung der Abschluss des letzten Abpumpvorganges nicht richtig erfaßt werden kann.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, vielen Dank für Ihre Bemühungen aber ich habe mir gestern eine neue Spülmaschine gekauft weil ich mit meinem 6 Personenhaushalt auf die Maschine jeden Tag angewiesen bin und auf Gut Glück keine teuren Ersatzteile kaufe.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Kein Problem. Ein Ersatzteilkauf wäre ja noch nicht zwingend erforderlich gewesen. Möglicherweise hätte ja die Reinigung der Wassertasche bereits ausgereicht.

Wenn Sie mit meiner Beratung zufrieden waren würde ich mich natürlich über eine abschließende Akzeptierung und eine positive Bewertung sehr freuen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Haushaltsgeräte