So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Haushaltsgeräte
Zufriedene Kunden: 13493
Erfahrung:  Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Haushaltsgeräte hier ein
Tronic ist jetzt online.

Hallo, bei einem Juno Geschirrsp ler JSI 6564 kommt der Fehler

Kundenfrage

Hallo, bei einem Juno Geschirrspüler JSI 6564 kommt der Fehler `30. Wer kann helfen??
mfG
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Haushaltsgeräte
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

vielen Dank, XXXXX XXXXX Justanswer benutzen.

Bitte beschreiben Sie kurz in der unten stehenden Antwortbox was das Gerät genau macht, direkt nachdem Sie es Einschalten und ob der Fehler dann sofort auftritt oder erst später. Das hilft mir den Fehler eingrenzen zu können, da 30 mehrere Ursachen haben kann.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo, es brummt und passiert nichts weiter. Die Anzeige 30 bleibt

 

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Maschine ausbauen und abstecken. Dann entweder die vordere Frontblende unten am Boden oder das linke Seitenteil entfernen. Sie sehen dann eine Bodenwanne im Gerät. Prüfen Sie bitte ob sich Wasser in dieser Bodenwanne befindet und geben Sie mir dann wieder Bescheid.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wenn Sie noch Rückfragen an mich haben verwenden Sie doch bitte die Textbox unterhalb meiner Antwort. Das ist für Sie kostenlos. Wenn Ihre Frage bereits beantwortet ist dann akzeptieren Sie bitte noch die Antwort damit die Frage wieder geschlossen werden kann und ich weiß dass ich Ihnen bereits helfen konnte.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, sind Sie noch da? Ich benötige Ihre Rückmeldung um Ihnen helfen zu können.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo, habe das Gerät auseinander gebaut. Wasser ist unten in der Wanne. Links tropft es unter dem großen Spülkasten. Keine Undichtigkeit an den Anschlüssen sichtbar.

Kann die Lekage nicht lokalisieren. Spülkasten Dichtungen und O-Ringe vorher gereinigt.

 

MfG

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Entfernen Sie das Wasser aus der Bodenwanne (Styroporschwimmer dabei nicht beschädigen) und reinigen Sie alle Abflussleitungen nach der Pumpe, auch den Abluss außerhalb der Maschine. Dann sollte die Maschine wieder laufen.
Tronic und weitere Experten für Haushaltsgeräte sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wenn Ihre Frage beantwortet ist und Sie keine Rückfragen mehr an mich haben würde ich Sie abschließend bitten die Antwort noch zu akzeptieren, damit die Frage wieder geschlossen werden kann. Eine positive Bewertung würde mich natürlich sehr freuen.

Ich wünsche Ihnen noch besinnliche Weihnachtsfeiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Danke für die Akzeptierung. Die Maschine muss keine Undichtigkeit haben. Wenn die Ablußleitungen verstopft sind bildet sich ein Rückstau, der über einen Überlauf in die Bodenwanne abläuft. Das ist der häufigere der Fall.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Haushaltsgeräte