So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Jens L..
Jens L.
Jens L., Elektriker
Kategorie: Haushaltsgeräte
Zufriedene Kunden: 1
Erfahrung:  Netzwerk, Computer, PDA Windows/Android, Handy Erfahrung, Navi TomTom
53399562
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Haushaltsgeräte hier ein
Jens L. ist jetzt online.

Was bedeutet die Anzeige F07 bei der Waschmaschine Bauknecht

Kundenfrage

Was bedeutet die Anzeige F07 bei der Waschmaschine Bauknecht WAK 1600. Sie zieht offensichtlich kein Wasser in die Trommel.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Haushaltsgeräte
Experte:  Vitagon hat geantwortet vor 7 Jahren.

Willkommen bei Justanswer
Zuerst die Bürstenkohlen überprüfen.
WA spannungslos machen, bzw. Stecker raus. Rückwand demontieren, Treibriemen abnehmen, Motor demontieren, Motorstecker raus, Kabelbefestigung am Motor lösen, Beide Kohlen abschrauben. Die Bürstenkohlen müssen min. 15 - 20 mm aus der Halterung Raustehen, die Auflagefläche der Kohlen müssen metallisch blank sein und nicht rußig schwarz, der Federdruck der Kohlen muss gleichmäßig sein, aber nicht labbrig. Den Kollektor nicht mit Schmirgelpapier misshandeln.

Sollten Sie das hinbekommen selbstverständlich.

Gruß
Jens Schmidt
Experte:  Jens L. hat geantwortet vor 7 Jahren.

F7 meint: Kurzschluss im Triaccircuit des Motors.

Meistens aber wird der Fehler durch abgenutzte Motorkohlen verursacht. Im Ernstfall ist dabei auch der Kollektor des Motors abgenutzt, aber oft dreht der Motor wieder nach ersetzen der Motorkohlen.