So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Peter Hoffmeister.
Peter Hoffmeister
Peter Hoffmeister, Techniker
Kategorie: Haushaltsgeräte
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  Kfz-Techniker, Amateurfunker, Reparatur von TV / PC / Elektronik
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Haushaltsgeräte hier ein
Peter Hoffmeister ist jetzt online.

Hallo, ich habe eine Frage bez glich des Modells AEG -ELECTROLUX

Kundenfrage

Hallo, ich habe eine Frage bezüglich des Modells AEG\-ELECTROLUX S75628KG3.
Seit längerer Zeit schwankt die Temperatur des Kühlschranks und des Gefrierschranks.Einige Monate funktioniert dieser, doch dann gibt es Tage, wo es gar nicht mehr funktioniert.
Wir hatten schon zwei Servicekräfte, doch Sie meinten,dass wir einen neuen Kühlschrank kaufen sollten. Da dieser Kühlschrank drei Jahre alt ist und nich sehr billig war, bitten wir Sie um Rat.

Wie könnte man dieses Problem beheben?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Haushaltsgeräte
Experte:  Peter Hoffmeister hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Morgen

Attachments are only available to registered users.

Register Here


Da das Problem nur sporadisch auftritt, gehe ich nicht davon aus, dass es sich um ein Problem mit dem Kältemittel handelt, das ist schonmal gut.

Attachments are only available to registered users.

Register Here



In Frage kommt der Ausfall eines Temperatursensors; auch ein Haarriss auf der Steuerplatine oder eine sog. "Kalte Lötstelle" können hier ursächlich sein. Gelegentlich kommt es zu oxidationen an den Anschlüssen des Kompressors, diese brechen irgendwann ab bzw hängen dann nur noch an wenigen Kupferfasern, wenn dann das Gerät in Vibration gerät bzw. erschüttert wird (beim Türen öffnen etc.), kann es geschehen, dass der Kontakt unterbrochen wird.


All dies sind aber Dinge, die von einem qualifizierten Monteur leicht hätten geprüft werden können - ich gehe davon aus, dass man Ihnen lieber einen neuen Kühlschrank verkaufen wollte.

Sie sollten sich an einen an Ihrem Ort ansässigen, möglichst kleinen alteingesessenen Elektrofachbetrieb wenden, in der Regel wird hier noch repariert und nicht auf Biegen und Brechen verkauft...

Viele Grüße!
Experte:  Peter Hoffmeister hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

soweit keine Fragen offen geblieben sind, darf ich höflichst an die Akzeptierung der Auskunft erinnern.


Beste Grüße

Ähnliche Fragen in der Kategorie Haushaltsgeräte