So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Haushaltsgeräte
Zufriedene Kunden: 13980
Erfahrung:  Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Haushaltsgeräte hier ein
Tronic ist jetzt online.

hallo, habe eine aeg lavamat 5211 und wollte das t rschlo

Kundenfrage

hallo,

habe eine aeg lavamat 5211 und wollte das türschloß wechseln. habe die schrauben am rand rausgedreht aber bekomm das schloß nicht raus. kann mir jemand helfen?
lg
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Haushaltsgeräte
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

vielen Dank, XXXXX XXXXX Justanswer benutzen.

Ich weiß jetzt zwar nicht genau ob es bei der 5211 genauso funktioniert, aber ich denke es wird nicht anders gehen wie bei anderen Lavamat-Modellen.

Man muss erst den Spannring vom Türfaltenbalg aushebeln, dann den Faltenbalg in die Trommel umschlagen. Dann die beiden Schrauben der Verriegelung lösen, und die Verriegelung zwischen Vorderwand und Faltenbalg herausziehen. Jetzt den Raststecker abziehen. Dann sollten Sie die Verriegelung in der Hand haben.

Ich bin leider erst wieder heute Abend oder morgen online falls Sie noch Rückfragen haben sollten. Aber ich hoffe das hilft Ihnen erst einmal weiter.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
danke. aber ich meine das schloß an der tür. nicht an der maschine.

lg
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 7 Jahren.
Also das "Schloss" ist in der Maschine, an der Türe ist nur der Riegel.
Der ist eigentlich nur mit zwei Schrauben befestigt und sollte dann runterfallen. Ich wüßte im Moment jetzt nicht, dass es da eine Besonderheit gäbe. Haben Sie mal mit einer Kombizange etwas dran gewackelt?
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
geht nicht raus.. normal müsste doch beim drücken an der tür der schnapper der ins schloss geht wenn man die tür aufmachen will sich bewegen? ich möchte auch nicht das schloss ausbauen sondern das gegenstück an der tür.. aber ich komm da nicht dran!
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ist die Türe am Scharnier ebenfalls noch mit zwei Schrauben befestigt? Dann lösen Sie diese ebenfalls mal. Eventuell besteht Ihre Türe aus zwei Teilen die zusammengesetzt sind und durch die Verschraubung zusammen gehalten werden. Ich habe dieses Modell leider nicht hier um mir die Türe genauer ansehen zu können.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
nein, es sind nur die schrauben um dem glasrand vorhanden. dieser müsste aber irgendwie abgehen. aber wie das ist die frage.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
nein, es sind nur die schrauben um dem glasrand vorhanden. dieser müsste aber irgendwie abgehen. aber wie das ist die frage.

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 7 Jahren.
Und wenn Sie die Schrauben um den Glasrand entfernen?
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
dann passiert da auch nichts. deshalb bin ich ja da ;) wenn die schrauben ab sind und ich vielleicht unter den rand drück um zu versuchen da was aufzuhebeln passiert nix.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ok, dann gebe ich Ihre Frage einmal für die Kollegen frei falls jemand das Gerät kennt oder nachsehen kann.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
danke, XXXXX XXXXXönes wochenende.

lg