So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ja-los.
ja-los
ja-los, Lehrer
Kategorie: Hausaufgaben
Zufriedene Kunden: 2
Erfahrung:  staatl. geprüfter Lehrer
27439415
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hausaufgaben hier ein
ja-los ist jetzt online.

Es gibt 4 Arten von Lerntypen. Nennen Sie diese 4 Lerntypen. Vielen

Kundenfrage

Es gibt 4 Arten von Lerntypen. Nennen Sie diese 4 Lerntypen.

Vielen Dank XXXXX XXXXX
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Hausaufgaben
Experte:  ja-los hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo, in der Pädagogik / Psychologie gibt es verschiedene (wissenschaftliche) Theorien die sich mit Lerntypen befasst. Ein sehr gängiges Erklärungsmodell orientiert sich an 4 Wahrnehmungsorganen. In Anlehnung an die Sinnesorgane, die beim Lernen beteiligt sind, spricht man deshalb von auditiven, visuellen, kommunikativen und motorischen Lerntypen. Auditive Lerner können das am besten lernen, was sie HÖREN, visuelle Lerner merken sich alles was sie SEHEN am besten. Motorik hat mich Bewegung und Handeln zu tun. Ein Motorischer Lerner lernt z.B. durch Bewegungen, Nachmachen, Gruppenaktivitäten, Rollenspiele. Einige Fachleute sagen auch haptischer Lerntyp dazu. Der Kommunikative Lerntyp kann am besten das behalten, über das er REDET / DISKUTIERT. Also der behält Informationen aus Gesprächen gut und stellt saher oftmals Fragen zum Unterrichtsstoff

 

Insgesamt sollten Sie beachten: Niemand lernt mit nur "einem Sinnesorgan". In der Realität sieht es so aus, dass eine Kombination aus diesen Lerntypen an besten gelernt werden kann. Deshalb sagt beispielsweise der Lehrer etwas über den Rechenweg UND schreibt den Weg an die Tafel UND er lässt die Schüler den Rechenweg selbst durchrechnen (Nachmachen).



Verändert von ja-los am 04.09.2010 um 08:13 Uhr EST