So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Michael.
Michael
Michael, Student
Kategorie: Hausaufgaben
Zufriedene Kunden: 475
Erfahrung:  Analysis I, Analysis II, Physik, Elektrotechnik, Informatik
28933948
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hausaufgaben hier ein
Michael ist jetzt online.

Jemand behauptet, eine 10%ige Erh hung der Exporte von Gut

Beantwortete Frage:

Jemand behauptet, eine 10%ige Erhöhung der Exporte von Gut 1 würde stärkeren Beschäftigungsanstieg bringen als eine 10%ige Erhöhung der Exporte von Gut 2, weil der Beschäftigungsmultiplikator von Gut 1 doppelt so hoch sei wie jener von Gut 2. Was halten Sie davon?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Hausaufgaben
Experte:  hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Tag,

Rein mathematisch gesehen würde ich sagen, dass nur der Multiplikator keinen Anstieg zur Folge hat.
(Dies gilt natürlich nur wenn der Multiplikator tatsächlich Linear ist. Also z.B. beim einen Gut ist der Multiplikator x4 und beim anderen Gut ist er x6 usw...

Es müsste ein Faktor in exponentialer Form dazu kommen, um Wachstum zu generieren.


Beste Grüsse
Michael
Michael und weitere Experten für Hausaufgaben sind bereit, Ihnen zu helfen.