So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20705
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Leide seit gestern Abend an einer Bartholinitis. Nicht durch

Beantwortete Frage:

Leide seit gestern Abend an einer Bartholinitis. Nicht durch sexuellen Kontakt. Welches Antibiotikum würde mir helfen ?
Gepostet: vor 29 Tagen.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 29 Tagen.

Sehr geehrte Patientin,

vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer, gerne werde ich versuchen, Ihnen zu helfen.

Oft reicht bei einer Bartholinitis eine Desinfektion und die Anwendung schmerz- und entzündungshemmender Mittel aus. Kommt es dann zu keiner Besserung, wäre zunächst eine Laboruntersuchung zur Bestimmung des einzusetzenden Antibiotikums notwendig.

Ich wünsche Ihnen eine schnelle Besserung.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" zur Verfügung und würde mich über eine

positive Bewertung (3-5 Sterne) Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. N. Scheufele

Dr.Scheufele und weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Soll die Behandlung eher durch Salben oder Tabletten erfolgen? Wenn sie mir vllt einen Tip geben könnten, welches Präparat sie bevorzugen würden?
Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Soll die Behandlung eher durch Tabletten oder durch Salben erfolgen. Welche Präparate würden sie bevorzugen ??
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 29 Tagen.

Das kommt wie gesagt ganz auf die Art der Keime an und ist nur durch die genannte Untersuchung zu klären.