So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20705
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Hallo Herr Doktor, ich habe mal eine Frage ich hatte vom

Beantwortete Frage:

Hallo Herr Doktor, ich habe mal eine Frage ich hatte vom 1.11-4.11. meine Periode und am 5.11 habe ich mit der Pille angefangen wieder am 11.11.hatte ich ohne Kondom GV und weil ich so unsicher war habe ich mir am 12.11. von der Notdienst Apotheke die Pille danach geholt. Ich habe solche Angst das ich schwanger sein könnte meinen sie ich hatte schon meinen Eisprung und die Pille danach hat nicht gewirkt seit der Einnahme der Pille danach habe ich auch so einen verdickten milchigen Ausfluss was könnte das sein?
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte Patientin,

vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer, gerne werde ich versuchen, Ihnen zu helfen.

Die Wirkung der "Pille danach" ist sehr zuverlässig, auch die mögliche Einnistung einer Eizelle wird dadurch verhindert. Von daher besteht hier ganz sicher kein Schwangerschaftsrisiko, die nachfolgende Blutung wird Ihnen dies bestätigen.

Der Ausfluss kann Folge der hohen Hormondosis sein und ist auch kein Grund zur Sorge.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" zur Verfügung und würde mich über eine

positive Bewertung (3-5 Sterne) Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich habe die Pille danach Sonntag genommen aber bisher habe ich keine Blutung bekommen deswegen mache ich mich schon sehr sorgen darüber :( aber ich nehme auch meine normale Pille wie gewohnt weiter aber muss ich mir echt sorgen machen oder kann das etwas dauern bis man eine zwischenblutubg bekommt ?
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 1 Monat.

Es kann gerade bei weiterer Anwendung der Pille durchaus länger bis zum Eintritt der Blutung dauern, in der folgenden Pause sollte sie aber auftreten.

Dr.Scheufele und weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.