So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20457
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Hallo habe seit 14 Tagen sehr starke Blutungen mit täglich

Beantwortete Frage:

Hallo habe seit 14 Tagen sehr starke Blutungen mit täglich mehreren Koageln. Frauenärztin hat mir 10 Tabelle. Chlormadinon 2mg verschrieben. Hat nix geholfen. Ultraschall zeigt immer eine aufgebaute Gebärmutterschleimhaut auf. Stille noch etwas. Hb ist niedrig muss Eisen nehmen. Morgen will sie mir Mirena einsetzten. Hilft das?
Gepostet: vor 27 Tagen.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 27 Tagen.

Hallo,

wenn die Anwendung von Chlormadinon keinen Erfolg hatte und die Schleimhaut nach wie vor hoch aufgebaut ist, würde ich eher zu einem kleinen, ambulanten Eingriff in Form einer Ausschabung raten. Ob Mirena das Problem lösen würde, ist fraglich und wenn dies nicht der Fall ist, müsste die Spirale wieder entfernt werden.

Ich wünsche Ihnen alles Gute für den weiteren Verlauf.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
Sie meinte das Problem würde immer wieder kommen wenn ich keine Hormone nehme?
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 27 Tagen.

Dennoch sollte aber die aufgebaute Schleimhaut vor Einlage einer Spirale zunächst entfernt werden, sonst ist mit anhaltenden Blutungsproblemen zu rechnen.

Dr.Scheufele und weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.