So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20340
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Hallo, ich hatte vor einem monat eine missed ab in der 7

Beantwortete Frage:

hallo,ich hatte vor einem monat eine missed ab in der 7 ssw. es war kein herzschlag mehr feststellbar und der embryo und va. die fruchtblase war zu klein.
ANhand von tabletten
schilddrüsenwerte und Blutgerinnung ist in ordnung.
der arzt meint wahrscheinlich eine genetische fehlbildung.
ich habe allerdings eine zahnwurzelentzündung. ich bin deshalb schon länge rin behandlung aber die entzündung flammt immer wieder auf.
kann die fehlgeburt daran liegen?
ich werde natürlich weiterhin in behandlung sein, mein gynäkologe hat mir empfohlen bald wieder schwanger zu zu werden und ich will das auch
muß ich hier wiede rmit einer fehlgeurt rechnen? oder ist die fehlgeburt wirklich eher genetisch wie mein arzt vermutet
ich vermute die entzündung des zahnens kann trotzt behandlung imme rwiede rnoch mal aufflammen. sonst müßte de rzahn gezogen werden.
laut zahnarzt können viele behandlungen auch in eienr schwangerschaft durchgeführt werden.
danke
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 1 Monat.

Hallo,

es tut mir leid für Sie, dass es zu diesem traurigen Verlauf gekommen ist. Ein Zusammenhang mit dem Zahnproblem ist hier ganz sicher ausgeschlossen, die genetische Ursache ist doch sehr wahrscheinlich. Erfahrungsgemäss haben Sie eine gute Chance, dass die folgende Schwangerschaft problemlos verläuft, dazu wünsche ich Ihnen alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
sind sie auch der meinung, dass im notfall eine zahnbehandlung in der schwangerschaft durchgeführt werden kann sollte die entzündung aufflammen.
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 1 Monat.

Ja, das wäre kein Problem.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
und meinen sie ich kann trotzem ganz normal probieren schwanger zu werden?
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 1 Monat.

Ja, die Chancen stehen dafür wirklich gut.

Dr.Scheufele und weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.