So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ulrike Winkler.
Ulrike Winkler
Ulrike Winkler,
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 108
Erfahrung:  Praxisinhaberin at Praxis Winkler
66844877
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Ulrike Winkler ist jetzt online.

Hallo, ich bin 34 Jahre alt. Am 3. Mai habe ich die

Kundenfrage

Hallo, ich bin 34 Jahre alt. Am 3. Mai habe ich die dreimonatsspritze bekommen. Am 5. Juni bekam ich drei Wochen am Stück meine Periode. Ende Juli habe ich mich nicht wieder gespritzt.
Daraufhin bekam ich bis jetzt keine Periode und habe einen blahbauch, muss ständig auf Toilette, Heißhunger, Temperaturen schwanken 36,5 bis 36,9. Beim Frauenarzt war Ich, dünne schleimhaut keine zysten. Jetzt Frage ich mich, ist mein hormonhaushalt durcheinander oder bin ich schwanger. Was raten Sie mir?
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Ulrike Winkler hat geantwortet vor 1 Monat.

Guten Morgen, die Dreimonatsspritze macht sehr häufig starke Nebenwirkungen und oft dauert es einige Monate, bis sich der Hormonhaushalt wieder eingespielt hat. Die beschriebenen Symptome sind leider nicht untypisch. Eine Schwangerschaft liegt bei flacher Schleimhaut eher nicht vor. Allerdings schadet es sicher nicht, einen Test durchzuführen. Wenn Sie nicht planen, schwanger zu werden, sollten Sie nun unbedingt mit Kondom verhüten, da irgendwann wieder ein Zyklus einsetzen wird und damit auch ein Eisprung. Versuchen Sie ggf pflanzlich mit Mönchspfeffer einmal täglich den Zyklus zu regulieren... alles Gute! Ulrike Winkler

Ulrike Winkler und weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vielen Dank für ihre Antwort
Experte:  Ulrike Winkler hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr gerne und alles Gute Ihnen!