So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20596
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Hallo, und zwar habe ich seit gestern plötzlich in der 3.

Kundenfrage

Hallo,
und zwar habe ich seit gestern plötzlich in der 3. Pilleneinnahmewoche eine Blutung bekommen, mal mehr mal weniger. Heute war den ganzen Tag über nichts und abends kam wieder ein großer Schwung Blut.
Im moment habe ich extrem viel Stress, letzte Woche beziehungsaus etc.
Die Pille (valette) habe ich immer genommen. Den letzten GV hatte ich letzte Woche Mittwoch.
Sonst hatte ich nie Beschwerden, was könnte die Ursache dafür sein?
Gepostet: vor 4 Monaten.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 4 Monaten.

Hallo,

es kann durch vielerlei Einflüsse mal zu einer solchen Zwischenblutung kommen, auch Stress kann dabei eine Rolle spielen. Ein Grund zur Sorge besteht dabei nicht, führen Sie die Pilleneinnahme wie gewohnt fort. Auch der Schutz bleibt erhalten.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. N. Scheufele

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 4 Monaten.

Sehr geehrte Patientin,

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist es, die Arbeit der Experten durch positive Bewertung (3-5 Sterne) zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.

MfG,

Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Hallo,
Die Blutung fängt meist Abends, kurz nach Pilleneinnahme an und wird über den Tag hinweg weniger.
Würde es helfen die Einnahme um ein paar Stunden vor zu verlegen oder was kann ich machen? Es schränkt mich eben sehr ein, gerade über Nacht.
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 4 Monaten.

Eine Möglichkeit wäre in diesem Fall, die Einnahmepause jetzt sofort einzulegen. Der Schutz bleibt dabei erhalten.

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 4 Monaten.

Sehr geehrte Patientin,

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist es, die Arbeit der Experten durch positive Bewertung (3-5 Sterne) zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.

MfG,

Dr. N. Scheufele