So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20613
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Kann ich mich als Frau bein Sex mit einen Mann verletzen?

Beantwortete Frage:

Kann ich mich als Frau bein Sex mit einen Mann verletzen?
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 1 Jahr.

Hallo,

sicher, bei grobem Vorgehen ist eine Verletzung der Scheidenschleimhaut nicht auszuschliessen, allgemein ist dies aber doch eher selten.

Mit freundlichen Grüssen,

Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

ICh hatte Sex mit einen Jungen und danach tat es angefangen zu Bluten und jetzt habe ich Unterleibsschmerzen wie bei meiner Periode aber dir is schon zuene gewesen!

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Erneut posten: Ungenaue Antwort.
Ich hatte Sex mit einen Mann und jetzt blute ich aus der Scheide! Ist das gefährlich?
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 1 Jahr.

Dann ist davon auszugehen, dass es zu einer solchen Schleimhautverletzung gekommen ist. Meist verheilt diese schnell ohne Behandlung. Zur Unterstützung würde ich zu Sitzbädern mit einer Kamillelösung aus der Apotheke raten. Halten die Beschwerden dann dennoch weiter an und kommt die Blutung nicht zum Stehen, wäre eine Kontrolluntersuchung in der Ambulanz einer Klinik zu empfehlen.

Ich wünsche Ihnen eine schnelle Besserung.

Dr.Scheufele und weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.