So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20344
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Hallo :) ich habe vor einer guten Woche gedacht ich hätte

Kundenfrage

Hallo :) ich habe vor einer guten Woche gedacht ich hätte einen eiterpickel zwischen den Inneren und ausseren Schamlippen ,oben wo die klitoris auch ist . Nun fühlt es sich innen wie eine dicke Ader an geht nach aussen ,zu den Punkt wo ich dachte erst es sei ein werdener Pickel. Ich habe nicht das Gefühl das es größer wird . Muss ich zum Arzt ? Könnte es ein Tumor sein ? Vielen Dank ***** ***** mir weiterhelfen können
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 1 Jahr.

Hallo,

von einem Tumor ist dabei ganz sicher nicht auszugehen, es könnte sich um eine harmlose Fett- oder Bindegewebeeinlagerung handeln, in Verbindung mit Schmerzen eventuell auch um eine Entzündung. Ich würde zu Sitzbädern mit einer Kamillelösung aus der Apotheke raten, sollte dann keine Besserung eintreten, wäre eine ärztliche Abklärung sinnvoll.

Alles Gute für Sie.

Mit freundlichen Grüssen,

Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Vielen Dank ***** ***** bin ich etwas beruhigt . Wie lange soll / kann ich warten , zum Arzt zu gehen , falls es nicht weg geht . Ich habe gehört / gelesen es gibt drüsen in der Scheide . sind die denn Ader förmlich ??? Liebe Grüße 🙈😊

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 1 Jahr.

Eine Schwellung kann wie gesagt entzündlich bedingt sein. In 2-3 Tagen sollte eine Besserung eintreten.

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Patientin,
da Sie meine Antwort auf Ihre Frage noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist es, die Arbeit der Experten durch positive Bewertung (3-5 Sterne) zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.

MfG,
Dr. N. Scheufele