So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20197
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Einschränkung der Pillenwirkung

Kundenfrage

Hallo ich habe letzten Sonntag Geschlechtsverkehr gehabt. Da War ich noch in der Pillenpause. Am Montag habe ich meine neue Pillenpackung angefangen um 10 Uhr abends. Gegen 3 Uhr 30 in der Nacht hatte ich Durchfall und habe eine nachgekommen zur Sicherheit. Jetzt habe gestern also Freitag meine Pille vergessen und habe die gerade am Samstag um halb 10 nachgekommen. Es sind zwischen 11 und 12 Stunden Verspätung. Ich weiß dass wenn man in der ersten Woche eine vergisst das Risiko auf eine Schwangerschaft hat. Wie sieht jetzt bei mir aus? Soll ich die Pille danach nehmen? Habe sehr viel Angst. Ein Kind wäre das letzte was ich möchte.

Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo,Durchfall kann die Pillenwirkung nur beeinträchtigen, wenn er innerhalb von 4 Stunden nach der Einnahme auftritt und Sie haben für die Einnahme einen Spielraum von bis zu 12 Stunden. Da zudem Spermien maximal 5 Tage überleben können, besteht hier wirklich kein Schwangerschaftsrisiko und kein Grund zur Sorge.Sie können von weiter bestehendem Verhütungsschutz ausgehen. Mit freundlichen Grüssen,Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Ja aber es sind über 12 Stunden. Ich hab nochmal gerechnet. Was wäre jetzt eben ich so Verkehr hatte und am Montag mit der neuen Packung angefangen hab. Und sie gestern vergessen habe und 12 Stunden danach erst nachgekommen habe?
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 1 Jahr.
Wenn Sie die 12 Stunden überschritten haben und vorher GV stattgefunden hat, ist ein Schwangerschaftsrisiko nicht auszuschliessen, dann käme die "Pille danach" in Frage.
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte Patientin,da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch positive Bewertung zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank. MfG,Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie