So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20087
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Leichte Blutung nach Fehlgeburt

Kundenfrage

Hallo , ich hatte vor zwei Wochen eine Fehlgeburt ohne Ausschabung, habe ab und zu noch leichte Blutung hellrotes Blut , meistens morgens und abends , aber nur kurz , mein Blutwert dieses Hormon ist im normbereich bei 4,4, meine Frage wann hört es auf zu Bluten oder ist das wochenfluss wenn ja wie lange kann der sein wie nach einer normalen Entbindung oder kürzer? LG ***

Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo,

wenn der HCG-Wert im Normbereich liegt, besteht kein Grund zur Sorge. Spätestens nach einer weiteren Woche sollte keine Blutung mehr auftreten, sonst wäre eine Kontrolluntersuchung ratsam.
Alles Gute für Sie.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Patientin,

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch positive Bewertung zu honorieren, wenndie Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.

MfG,

Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Meine Frage wurde nicht ganz beantwortet,ich wollte wissen ob man nach einer Fehlgeburt wochenfluss hat wie nach einer Schwangerschaft,und ob das genauso lang dauern kann .lg ***

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 1 Jahr.
Ob es zu Wochenfluss kommt, hängt von dem Alter der Schwangerschaft zum Zeitpunkt der Fehlgeburt ab.
Wie gesagt sollte aber nach einer weiteren Woche keine Blutung mehr auftreten.

MfG,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie