So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20100
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Ich habe gestern jemand kennengelernt und ihn mit nach hause

Kundenfrage

Ich habe gestern jemand kennengelernt und ihn mit nach hause genommen nachdem ich mein glas kurz aus den augen liess und danach davon trank wurde mir ganz schwummrig vor augen. ich weiss das derjenige mit mir im bad war und immer sagte das ich mein gesicht auf den boden drücken soll.jetzt hae ich seit gestern schmerzen am after es brennt und fühlt sich an als ob es pklatzt auch an der vagina ist es so was kann ich dagegen machen.
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Gehring hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Tag,
Bitte gehen Sie sofort in die nächste gynäkologische Krankenhausambulanz und lassen sich untersuchen! Evtl. Verletzungen oder auch Spermien müssten festgestellt werden. Bitte tun Sie den Slip, den Sie gestern getragen haben, nicht in die Wäsche für evtl. DNA- Tests. Wenn auch herausstellt, dass Sie vergewaltigt wurden, gehen Sie bitte zur Polizei. Schämen Sie sich nicht! Es ist durchaus nicht ungewöhnlich zu zweit nach Hause zu gehen, und keineswegs ein Freibrief zur Vergewaltigung unter KO- Tropfen, wie sie hier in Frage kommt.
Bitte holen Sie sich seelische Unterstützung bei einer Frauenhilfsorganisation oder Ihrer Stadt. Die Adresse bekommen Sie in der Klinik. Bitte denken Sie auch an die Pille darnach.
Ich wünsche Ihnen von Herzen alles Gute!
Experte:  Djimikaja hat geantwortet vor 2 Jahren.

SERVICE-MITTEILUNG

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,


wir haben Ihre Frage erneut veröffentlicht, damit auch unsere Experten der Gynäkologie sich mit Ihrem Problem beschäftigen können.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,
bitte lassen Sie eine mögliche Verletzung, oder Infektion im betroffenen Bereich durch gynäkologische Untersuchung abklären.
Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie