So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 19849
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Hormonelle Regulationsstörung?

Kundenfrage

Guten Morgen, folgender Sachverhalt: Ich bin fast 36 Jahre alt, benutze seit Juni 2014 den Nuvaring. Ich habe bereits 4 Lebendgeburten, 2 Fehlgeburten und 2 Abtreibungen gehabt. Die momentane Situation ist folgende: Mein Becken wird breiter, meine Brust produziert Milch, ich bin sehr oft sehr müde, jedoch waren 3 Schwangerschaftstests negativ. meine Tage habe ich sehr unregelmäßig (nach 2 Monaten Pause wieder). Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit doch schwanger zu sein. Ich hörte von sogenannten Guerillakindern. Ist dies ein Grund ins Krankenhaus zu fahren(Gynäkologische Ambulanz)?

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,
die handelsüblichen Tests reagieren ab 14 bis 16 Tagen nach dem in Frage kommenden GV sehr zuverlässig, sodass ich hier nicht von einer Schwangerschaft ausgehe. Eher handelt es sich um eine hormonelle Regulationsstörung, die Sie von Ihrem Frauenarzt durch Bestimmung der Blutwerte abklären lassen sollten. Je nach Befund kann man dann gezielt behandeln.
Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie