So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Djimikaja.
Djimikaja
Djimikaja,
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 29
34951060
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Djimikaja ist jetzt online.

Hallo Herr scheufele Noch mal ich habe jetzt seit ein

Kundenfrage

Hallo Herr scheufele Noch mal ich habe jetzt seit ein paar stunden immer mal wieder rücken schmerzen im unteren rücken mit ziehen im unterleib so ca 20 sek lang. Eine Freundin sagte es können mikrokontraktionen sein und der kleine ist heut auch aktiver wie sonst was kann das sein ??
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,
Sie können davon ausgehen, dass es sich dabei um beginnende Wehentätigkeit handelt. Ich würde dann doch zu einer Kontrolluntersuchung raten.
Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Okay meine Hebamme sieht das nicht so ernst.

Die meinte auch das das mikrokontraktionen sind.

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Jahren.
Aus der Ferne lässt sich das leider nicht sicher beurteilen, mit einer Untersuchung haben Sie Gewissheit. Sicher können Sie aber auch zunächst abwarten, ob sich die Abstände zwischen den Kontraktionen verkürzen.
MfG,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Okay wenn ich noch warte besteht ja keine gefahr für das baby oder ?

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Jahren.
Nein, das ganz sicher nicht.
Experte:  Djimikaja hat geantwortet vor 2 Jahren.

SERVICE-MITTEILUNG

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

bitte wenden Sie sich an den JustAnswer Kundendienst unter

[email protected]


oder

Tel.:
0800(###) ###-####/span>

Montags bis Freitags von 10:00-18:00 Uhr


Für diese Frage haben wir keine gültige E-Mail vorliegen.

Bitte geben Sie bei Ihrer Kundendienst-Mitteilung das Benutzer-Konto „JACUSTOMER-x1gk7yx9-
an.

Oder ändern Sie diese in Ihrem Benutzer-Konto „JACUSTOMER-x1gk7yx9-unter „Mein Konto / Neue E-Mail-Adresse eingeben“.


Vielen Dank.


Ihr JustAnswer Moderatoren-Team