So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20197
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

38 ssw: Gebärmutter verkalkt im 2. Grad Fruchtwasser untere

Kundenfrage

Ich bin in der 38 ssw und es wurde festgestellt das meine Gebärmutter verkalkt ist im 2. Grad des weiteren liegt mein fruchtwasser Menge in der unteren Norm ich habe der Ärztin im Krankenhaus meinen ks Wunsch geäußert und es wahr für sie in Ordnung ich sollte am 26.8 wieder zur Kontrolle kommen doch mein Problem ist das meine Ärztin in Urlaub ist und die vertretung gar von meinem ks Wunsch hält ich bin total verzweifelt da meine Ärztin erst am 8.9 aus dem Urlaub zurück kommt und die Vertretung meinte das sie die Geburt am 9.9 einleiten will Brauche dringend einen Rat ....!!!!!

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,
einen solchen Fall aus der Ferne zu beurteilen ist leider sehr schwierig. Ihrer Schilderung nach halte ich die zeitige Durchführung eines Kaiserschnittes aber durchaus für gerechtfertigt. Sie können sich dazu auch direkt an die Klinik wenden und das Vorgehen mit der dortigen Ärztin absprechen.
Ich wünsche Ihnen alles Gute für den weiteren Verlauf.
Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Das Problem ist das es die Vertretung von der Ärztin aus der Klinik ist und ich fühle mich nicht ernst genommen von dieser Ärztin ich habe einen Termin zur geburts Planung am Montag kann ich auf einen ks bestehen ?

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Jahren.
Ok, dann habe ich Sie falsch verstanden, ich dachte Ihre betreuende Ärztin ausserhalb der Klinik sei in Urlaub. Ich würde dann raten, am Montag Ihren Wunsch nach Kaiserschnitt anzusprechen, bei der bestehenden Situation sollte dem entsprochen werden. Ist das nicht der Fall, sollten Sie Ihre Frauenärztin um Unterstützung und Rücksprache mit der Klinik bitten.
MfG,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,
da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch positive Bewertung zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.
MfG,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie