So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 19975
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Hallo Ich habe eine Frage die ich bis jetzt selbst bei einem

Kundenfrage

Hallo
Ich habe eine Frage die ich bis jetzt selbst bei einem frauenarzt noch nie gestellt habe.
Mir.ist das sehr.unangenehm wie ich aber bereits.weiss bin ich nicht die einzigste bin.
Es geht um meine Scheide.deren.inneren Schamlippen wirklich extrem nach draussen hängen. Ich habe Schmerzen dadurch da diese richtig bei meiner Hose nach draussen drücken ich k***** *****m normale Kleidung tragen.und manchmal werden sie.sogar taub. Mit Sex ist das ganz speziell dies geht nur im dunkeln wenn.überhaupt ich habe mir einiges schon von ex Partnern anhören dürfen nicht grade schöne Dinge die wirklich an mir kratzen. Zurzeit habe ich ein neuen Partner.und ich traue mich nicht ihn anzusprechen und mit ihm darüber zu reden, da die Angst zu.groß.ist das.ich.ihn.wieder.verliere. Auch diesschmerzen werden.immer.größer ich brauche.Hilfe und.würde gerne dagegen etwas unternehmen.
Ich hoffe.sie.können.mir.helfen denn.ich.brauch.dringend Hilfe
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

Sie sind mit diesem Problem wirklich kein Einzelfall. Es kommt durchaus vor, dass die Schamlippen in dieser Form ausgebildet sind und dann entsprechende Beschwerden verursachen. Der einzige Weg, dann Abhilfe zu schaffen, liegt in einem operativen Vorgehen. Dabei werden die Schamlippen in einem kleinen, ambulanten Eingriff in Kurznarkose entsprechend korrigiert, dies ist ohne weiteres durchführbar und bringt einen dauerhaften Erfolg. Bitte scheuen Sie sich nicht, Ihren Frauenarzt darauf anzusprechen, für die Kollegen ist das wirklich ein Routinefall. Er wird dann alles Notwendige veranlassen.
Ich wünsche Ihnen alles Gute für den weiteren Verlauf.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch eine positive Bewertung zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrter Herr Scheufele


 


Wie sieht das denn mit der Kostenübernahme aus? Ich habe niemals soviel Geld nur die schmerzen sind einfach nicht mehr erträglich und die Einschränkungen extrem da.ich.das.Jahre nie angesprochen habe und sich die schamlippen immer.weiter nach draussen ausgeprägt haben

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Jahren.
Ich sehe in Ihrem Fall durchaus eine medizinische Notwendigkeit für den Eingriff als gegeben an. Ihr Frauenarzt sollte das bestätigen, dann werden die Kosten von der Kasse übernommen.

MfG,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie