So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20195
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Dauermedikamentation: Procorolan und Atacand. Habe jetzt

Kundenfrage

Dauermedikamentation: Procorolan und Atacand.
Habe jetzt 9 Monate die Pille genommen 28 mini von Jenapharm. Nebenwirkungen: laufend Blutungen, Haarausfall, Pigmentflecken, Diese dann abgesetzt und mit dem Verhütungsmonitor und Kondomen verhütet. Resultat: schwanger. Hatte jetzt eine Abtreibung mit myfe. Möchte auf keinen Fall wieder schwanger werden. Die Spirale kommt für mich nicht in Frage. Es muss doch auch eine Minipille geben, wovon einem weder die Haare ausfallen, noch an anderen Stelle wachsen bzw. die keine weiteren Pigmentflecken verursacht. Bin gern bereit mehr Geld für die Pille zu investieren. 38 Jahre, 62 kg
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

leider ist die Wirkung jeder Pille immer individuell unterschiedlich und daher nicht vorherzusagen. Die beschriebenen Nebenwirkungen wären sicher bei Anwendung einer Mikropille geringer, diese ist aber aufgrund Ihres Herz-/Kreislaufproblems nicht zu empfehlen. Eine Alternative wäre noch die Kupferkette Gynefix, oder Implanon.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo Herr Dr. Scheufele, von der Kupferkette hat mir meine Frauenärztin abgeraten, kann wohl nicht jeder legen und man würde Sie herausreißen müssen später. Auch die Ärztin die dies des Öfteren macht ist davon nicht überzeugt. Wie sieht es mit der Cerazette aus, kann man davon auch Pigmentflecken bekommen? Aber das ist ja wieder Haarausfall angesagt?


 

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Jahren.
Ich mache mit der Gynefix gute Erfahrungen. Im Bereich der Minipillen wäre die Cerazette sicher einen Versuch wert.

MfG,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie